SK Meiningen steht nach der Niederlage in Bizau vor dem nächsten Schlagerspiel

Das Schlagerspiel der zehnten Runde der Landesliga zwischen Bizau und Meiningen brachte einen klaren 3:0 Erfolg für Bizau. In Runde elf geht die Serie der Schlagerspiele weiter. Es gibt die direkten Duelle der Mannschaften von Tabellenplatz zwei bis fünf. Die Hinrunde ist also in einer vorentscheidenden Phase angekommen.

 

Hier könnte Ihr WERBEBANNER stehen! 

Verdiente Niederlage

Enes Cavkic, Trainer SK Meiningen: „Spiel in Bizau geht mit einer von unserer Seite verdienten Niederlage zu Ende. Das Spiel war über längere Distanz sehr ausgeglichen. Aber wir machten in einer sehr wichtigen Periode des Spiels gravierende, individuelle Fehler, welche die Bizauer Stürmer eiskalt nützten!“

Duelle der Verfolger

Leader Bizau hat am 21.10.17, Ankick 16 Uhr, in Schruns die große Chance den Vorsprung von aktuell drei Punkten auszubauen. Die Verfolger sind nämlich in direkte Duelle verstrickt. Meiningen empfängt Göfis und Lochau ist in Kennelbach zu Gast. Man kann also von einer richtungsweisenden Runde sprechen. Aber auch am Tabellenende gibt es ein Sechs-Punkte-Spiel. Am Samstag um 15 Uhr empfängt der FC Lustenau die Kicker von Gaissau.  

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten