RW Rankweil startet Frauen- und Mädchenfußballprojekt neu

Am 10. November 2011 hat RW Rankweil die weitere Entwicklung des Mädchen- und Damenfußballs im Verein auf eine sehr konkrete und breite Basis gestellt. Der Plan ist es die erste Mannschaft zu festigen und eine zweite Mannschaft aufzubauen. So soll das Motto von RW Rankweil ein Verein für Frauen und Männer zu sein bestärkt werden.

 

Wir wollen s neu, wir wollen es besser und wir wollen es alle gemeinsam. Das war das Motto der Vereinsführung beim Treffen am vergangenen Freitag. Natürlich waren auch einige Spielerinnen der Damenmannschaft dabei und das Projekt Damen- und Mädchenfußball neu zu starten.

 

Es galt ein deutliches Zeichen zu setzen ob man die nicht zufriedenstellende Situation im Verein was den Damenfußball betrifft grundlegend auf eine neue Basis stellen will. Von der gesamten Vereinsführung gab es ein klares JA zu einem Neustart.

 

Das Ziel wurde fixiert: Es soll Beständigkeit garantiert werden. Jedes Mädchen soll wissen, dass sie in Rankweil ihren Sport immer ausüben darf. Deswegen soll die erste Mannschaft gefestigt und eine zweit Mannschaft aufgebaut werden. Dazu wird ein Ausbildungs- und Weiterbildungskonzept initiiert und der gesamte Nachwuchsbereich der Mädchen wird dem Nachwuchsleiter für Männer und Frauen unterstellt. Ligaportal.at wünscht dieser Initiative viel Erfolg!

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten