Trainingslager organisiert von Ligaportal

Spielberichte

Ried i.O dreht Spiel gegen Imst II und macht drei wichtige Punkte

In der 1. Klasse West benötigten der SV Ried i.O. und der SC Sparkasse Imst II in der neunten Runde der Meisterschaft dringend Punkte um sich vom Tabellenende weiter zu entfernen. Zunächst ging Imst in Führung, Ried konnte aber am Ende durch eine sehr starke zweite Hälfte mit 3:1 gewinnen. Ried damit auf Platz neun der Tabelle, Imst II auf Platz zwölf. Beide Teams haben allerdings noch ein Nachtragsspiel im Köcher.

 

Hier könnte  Ihr WERBEBANNER stehen!

Starke zweite Hälfte von Ried

Martin Radda, Trainer SV Ried i.O.: „Nach den letzten Spielen wollten wir unbedingt gewinnen und man hat der Mannschaft angemerkt, dass sie voll konzentriert auf das Spiel war. Von der ersten Minute an nahmen sie das Heft in die Hand und wir erspielten uns eine Feldüberlegenheit. Durch einen Fehler im Zentrum konnte der Gegner mit einem sehenswerten Weitschuss von Tobias Fleischmann in der 8. Minute in Führung gehen. In der Folge übernahmen wir wieder das Kommando und drückten den Gegner in die eigene Hälfte. Das zahlte sich aus und wir konnten noch vor der Pause durch Mathias Stecher ausgleichen. Nach der Pause war es ein Spiel auf ein Tor und wenn wir etwas konsequenter gewesen wäre, hätten wir noch deutlicher gewonnen. Rasim Demir brachte uns in der 63. Minute in Führung, Maximilian Stecher fixierte in der 70. Minute den Endstand von 3:1. Alles in allem ein absolut verdienter Sieg!“

 

Jetzt mit Gutscheincode ligaportal33 beim Kauf eines Fußball-Trackers 33 % sparen!



Kommentare powered by Disqus
Transfers Tirol
Fußball-Tracker

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

VIP-Banner Hello Again

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung