Bereich auswählen

Champions League

Die Europäische Fußball-Union (UEFA) bittet die deutschen Europacup-Teilnehmer wegen verschiedener Verstöße ihrer Fans zur Kasse. Bundesliga-Tabellenführer Bayern München muss insgesamt 40.000 Euro bezahlen, Eintracht Frankfurt (57.000) und der VfL Wolfsburg (49.250) übertreffen diese Summe sogar noch. Glimpflich kommt RB Leipzig mit 2250 Euro davon.Bayern München muss für Fehlverhalten der Fans zahlenDen Bayern-Fans wurden zwei Vergehen beim Achtelfinal-Hinspiel in der Champions…

Champions League

Bundesligist Borussia Dortmund muss in der kommenden Europacup-Saison zunächst auf Emre Can verzichten. Der Nationalspieler wurde nach seinem Platzverweis im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League bei Paris St. Germain (0:2) von der Europäischen Fußball-Union (UEFA) wegen "unsportlichen Verhaltens" für zwei Spiele gesperrt. Das gab die UEFA bekannt.Emre Can sah im Rückspiel gegen Paris die Rote KarteCan hatte bei dem Duell am 11. März nach einer Rangelei mit Superstar Neymar Rot…