Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Deutsche Bundesliga

Schalke vor Verpflichtung von Mainzer Serdar - 10,5 Mio. Euro Ablöse?

Fußball-Vizemeister Schalke 04 steht unmittelbar vor der Verpflichtung von U21-Nationalspieler Suat Serdar vom Ligakonkurrenten FSV Mainz 05. Der 21 Jahre alte Mittelfeldspieler soll helfen, die Lücke zu schließen, die Nationalspieler Leon Goretzka (zu Bayern München) und Max Meyer (Ziel noch offen) hinterlassen. Jetzt Fußballreise buchen!

"Es ist noch nicht perfekt, aber alle Anzeichen deuten darauf hin, dass er nach Schalke kommt", sagte S04-Manager Christian Heidel nach dem 1:0-Sieg gegen Eintracht Frankfurt am Samstag. Als Ablöse sind 10,5 Millionen Euro im Gespräch.

Serdar besitzt in Mainz noch einen Vertrag bis 2021, der allerdings eine Ausstiegsklausel in Höhe von angeblich 10,5 Millionen Euro enthält. Die Mainzer bestätigten, dass der Profi die Rheinhessen verlassen wird. "Er ist ein Spieler, den man nur für dieses Geld aus dem Vertrag herauskriegt", sagte der langjährige Mainzer Manager Heidel. Serdar, der das Saisonfinale wegen einer Oberschenkelverletzung versäumte, absolvierte für Mainz in dieser Spielzeit 25 Spiele und schoss zwei Tore.

 

SID


Kommentare powered by Disqus

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Folge uns auf Facebook