Deutsche Bundesliga

Hertha gewinnt Jubiläumsturnier beim KSC

Fußball-Bundesligist Hertha BSC hat das Blitzturnier zum 125-jährigen Bestehen des Karlsruher SC gewonnen. In den Spielen über jeweils 45 Minuten setzten sich die Berliner am Samstag zunächst gegen den österreichischen Erstligisten Sturm Graz mit 1:0 durch. Salomon Kalou (26.) traf per Foulelfmeter. Jetzt Fußballreise buchen!
Kalou trifft gegen Sturm Graz vom Elfmeterpunkt

Kalou trifft gegen Sturm Graz vom Elfmeterpunkt

Anschließend bezwang die Mannschaft von Trainer Ante Covic auch den Zweitliga-Aufsteiger Karlsruhe mit 6:4 im Elfmeterschießen. Vedad Ibisevic (19.) hatte die Hertha zunächst per Fallrückzieher in Führung gebracht, Marco Djuricin (35.) glich vor 2592 Zuschauern im Wildparkstadion für die Gastgeber aus.

Zudem gewann Graz gegen den KSC mit 7:6 im Elfmeterschießen, nach 45 Minuten hatte es 0:0 gestanden.

 

SID

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten