1. Klasse B 2016/2017: Expertentipp Runde 28

Und schon steht die 28. Runde in der 1. Klasse B vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich Wolfgang Kruschitz, Obmann des ATUS Feistritz/Ros.. Hier seine Voraussagen bzw. Eingebungen: Zum Live-Ticker Tipico Bundesliga


Fr, 02.06.2017, 18:00 Uhr

Magdalener SC - DSG Lorenz Ledenitzen

Magdalener SCDSG Lorenz Ledenitzen

"Beide Mannschaften konnten in den letzten Runden nicht regelmäßig punkten. Beide Teams haben gute Offensivkräfte, daher tippe ich auf einen torreiches Unentschieden."

Fr, 02.06.2017, 18:00 Uhr

SV Wernberg - ATUS Feistritz/R.

SV WernbergATUS Feistritz/R.

"Wir haben im Frühjahr einen Lauf und diesen werden wir gegen Wernberg, die in dieser Saison etwas glücklos sind, versuchen fortzusetzen."

Sa, 03.06.2017, 17:00 Uhr

ASKÖ Fürnitz - ASKÖ St. Egyden

ASKÖ FürnitzASKÖ St. Egyden

"Fürnitz wird sich daheim die Meisterschaft endgültig sichern, aber gegen St. Egyden wird das sicher nicht leicht."

Sa, 03.06.2017, 17:00 Uhr

ESV Admira Villach - Sportverein Rothenthurn

ESV Admira VillachSportverein Rothenthurn

"Ein Spiel zwischen zwei starken Teams, welche noch um den 2. Platz kämpfen. Bei diesem Spiel wird es sicher auf die Tagesverfassung ankommen, falls es einen Sieger geben sollte. Ansonsten tippe ich auf ein Unentschieden."

So, 04.06.2017, 18:00 Uhr

SV Rapid Feffernitz - ASKÖ Bodensdorf

SV Rapid FeffernitzASKÖ Bodensdorf

"Feffernitz hat seit vier Spielen nicht mehr gewonnen. Bodensdorf spielt eine gute Rückrunde und wird sich daher auch in Feffernitz durchsetzen können."

Mo, 05.06.2017, 17:30 Uhr

BSV Bad Bleiberg - SG ASKÖ Schiefling/St.Egyden

BSV Bad BleibergSG ASKÖ Schiefling/St.Egyden

"Beide Teams haben keine gute Rückrunde, aber Schiefling konnte in den letzten zwei Runden vier Punkte holen und hat daher zumindest einen kleinen Aufschwung. Die Gäste werden knapp, aber doch gewinnen."

Fr, 09.06.2017, 18:00 Uhr

FC Faakersee - SG SV Töplitsch/SK Weißenstein

FC FaakerseeSG SV Töplitsch/SK Weißenstein

"Faakersee wird sich als technisch stärkeres Team gegen Töplitsch auf dem heimischen Platz durchsetzen. Töplitsch ist mit ihrer Spielweiße sicherlich keine leichte Aufgabe. Das haben wir letzte Woche selbst zu spüren bekommen."

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten