Expertentipp

2. Klasse A 2018/2019: Expertentipp Runde 17

Und schon steht die 17. Runde in der 2. Klasse A vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich Gerald Egarter, Trainer des SV Penk 1b. Hier seine Voraussagen bzw. Eingebungen:


Sa, 13.04.2019, 15:00 Uhr

SG Defereggental/St. Jakob - SK Grafendorf

SG Defereggental/St. JakobSK Grafendorf

"Grafendorf ist spielerisch sehr gut drauf und sie werden sicherlich auch weiterhin vorne mitspielen. Ich glaube auch das der Platz in St. Jakob den Grafendorfern entgegen kommen wird."

Sa, 13.04.2019, 15:00 Uhr

FC-WR Nußdorf/Debant 1b - SV Penk 1b

FC-WR Nußdorf/Debant 1bSV Penk 1b

"Unser Ziel ist es natürlich immer zu gewinnen. Wir haben die letzten beiden Runden auch brav gespielt, leider aber jedes Mal die Führung wieder hergegeben."

Sa, 13.04.2019, 15:30 Uhr

SV Oberdrauburg - TSU Nikolsdorf

SV OberdrauburgTSU Nikolsdorf

"Ein ausgeglichenes Derby. Beide Teams spielen im Mittelfeld der Tabelle mit und sie werden sich die Punkte teilen."

Sa, 13.04.2019, 16:30 Uhr

SPG Oberes Mölltal - URC Thal/Assling 1b

SPG Oberes MölltalURC Thal/Assling 1b

"Die Mannschaft um Spielertrainer Helmut Fercher will aufsteigen und sie werden sich den Sieg zuhause holen. Die Mannschaft aus Thal/Assling hat sich über den Winter leicht verändert und das zeigt sich auch in Ihren Ergebnissen, aber gegen Oberes Mölltal werden sie wohl kaum Chancen haben."

Sa, 13.04.2019, 16:30 Uhr

Rapid Lienz 1b - TSU Ainet

Rapid Lienz 1bTSU Ainet

"Hier wird es die Erfahrung ausmachen und Ainet wird gegen die jungen Lienzer gewinnen."

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten