Unterliga West 2020/2021: "KEIN FAN OHNE JOB" Expertentipp Runde 5

"Kein Fan ohne Job" - powered by Hofmann Personal - Ihr Experte in Sachen Jobsuche präsentiert: Und schon steht die 5. Runde in der Unterliga West vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich Markus Hanser, Trainer des FC-WR Nußdorf/Debant. Hier seine Voraussagen bzw. Eingebungen:


Sa, 29.08.2020, 16:00 Uhr

SGA Sirnitz - SV Union Lind

SGA SirnitzSV Union Lind

"Sirnitz ist auf dem eigenen Platz eine starke, robuste Mannschaft und sie werden zuhause gewinnen."

Sa, 29.08.2020, 17:00 Uhr

SV Raika Greifenburg - DSG Lorenz Ledenitzen

SV Raika GreifenburgDSG Lorenz Ledenitzen

"Ich schätze diese zwei Mannschaften gleich stark ein und rechne mit einem Unentschieden."

Sa, 29.08.2020, 17:00 Uhr

FC-WR Nußdorf/Debant - SV Seeboden am Millstättersee

FC-WR Nußdorf/DebantSV Seeboden am Millstättersee

Seeboden ist von den Namen ein sensationelles Team, mit Daniel Trupp als Spielertrainer. Sie hatten zwar keinen optimalen Start, doch nach dem letzten Sieg haben sie sicher Selbstvertrauen und es wird eine schwere Partie.

Sa, 29.08.2020, 17:00 Uhr

WSG VAO Radenthein - Rapid Lienz

WSG VAO RadentheinRapid Lienz

"Ich glaube, dass Lienz eine Überraschung und ein Unentschieden landen wird, obwohl es gegen den Titelaspiranten nicht einfach wird."

Sa, 29.08.2020, 17:30 Uhr

ESV Admira Villach - SC Landskron

ESV Admira VillachSC Landskron

"Obwohl ich die zwei Titelaspiranten auf Augenhöhe einschätze, wird sich Admira Villach aufgrund des Heimvorteils knapp durchsetzen."

Fr, 04.09.2020, 17:00 Uhr

FC EP Schuller Hermagor - SV Sachsenburg

FC EP Schuller HermagorSV Sachsenburg

"Wenn Sachsenburg die individuelle Klasse auf den Platz bringen kann, sind sie etwas stärker einzuschätzen als Hermagor."

Fr, 04.09.2020, 19:30 Uhr

TSU Matrei - URC Thal/Assling

TSU MatreiURC Thal/Assling

"Hier treffen zwei kampfkräftige Mannschaften aufeinander, die beide gut in die Saison starteten. Ich tippe in diesem Derby auf ein torloses Remis."

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?