2. Klasse Nord A 15/16: Vorschau Runde 18

Nach dieser Runde könnte der ASV Taxham, der nach Verlustpunkten acht Zähler Vorsprung auf die Bergheimer aufweist, als Meister der 2. Klasse Nord A feststehen. Die Cuturillo-Elf spielt erst am Sonntag gegen die formstarke SG SSK/Blau-Weiß Salzburg, weiß also, wie der FC Bergheim 1b gespielt hat. Die Strasser-Auswahl hat den Lieferinger SV zu Gast. Der LSV könnte also dem Stadtrivalen den Weg zur vorzeitigen Titelfeier ebnen. Nähere Informationen zu allen Spielen liefert diese Vorschau.

Sa, 30.04.2016, 13:30 Uhr

ATSV Salzburg - UFC protected Leopoldskron - Moos

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

ATSV Salzburg UFC protected Leopoldskron - Moos

Ein Stadtderby! Das Tabellenschlusslicht empfängt den Siebenten des Tableaus. Der ATSV wartet noch auf den ersten Sieg 2016. Ein Punkt konnte in vier Partien erobert werden. Die Gäste hingegen konnten bereits zwei Siege einfahren. Die letzten beiden Runden verliefen aber nicht nach Wunsch. Auswärts ist der UFC Leopoldskron-Moos keine Naturgewalt, aber zum Tabellenletzten reist man nicht als Außenseiter. Das Herbstduell endete in einer 1:1-Punkteteilung.

Sa, 30.04.2016, 16:15 Uhr

FC Bergheim 1b - Lieferinger SV

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

FC Bergheim 1b Lieferinger SV

Die Bergheimer konnten sich mit einer bislang sehr starken Rückrunde auf den zweiten Tabellenplatz verbessern. Aus den fünf Spielen im neuen Jahr holte man 13 Zähler. Zuhause ist man noch ungeschlagen. Der Lieferinger SV ist bisher nicht als Auswärtsmacht aufgefallen. Zwei Siege auf fremdem Geläuf stehen zu Buche. Nach einem tollen Start musste sich die Götsch-Elf zuletzt zweimal recht deutlich geschlagen geben. Es wird Zeit, sich wieder zurückzumelden. Die Hausherren, die im Herbst 4:0 siegten, sind zu favorisieren. (Gesperrt: Adis Cehic und Krisztian Kneiszel, Liefering)

Sa, 30.04.2016, 17:30 Uhr

SV Straßwalchen 1b - USV Michaelbeuern

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

SV Straßwalchen 1b USV Michaelbeuern

Der große Verlierer der bisherigen Rückrunde ist der SV Straßwalchen 1b, der im Winter noch als stärkster Herausforderer der Taxhamer galt, in der Rückrundentabelle nun aber an vorvorletzter Stelle steht. Mit dem USV Michaelbeuern bekommt man es mit einem unmittelbaren Tabellennachbarn zu tun. Der Dritte hält 2016 bei drei Siegen und zwei Pleiten. Aufgrund der derzeitigen Krise beim SVS, der Auswärtsstärke des USV und des 6:0-Siegs der Gäste im herbstlichen Aufeinandertreffen scheinen die Mannen aus Michaelbeuern im Vorteil.

Sa, 30.04.2016, 18:00 Uhr

SSC Großgmain - UFC SV Hallwang 1b

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

SSC Großgmain UFC SV Hallwang 1b

Vor eigenem Publikum fühlt sich der SSC Großgmain wohler. Das will die Mannschaft von Manfred Gsenger auch gegen die Hallwanger unter Beweis stellen. Die Gäste hingegen wollen endlich auch auswärts überzeugen. Beide Auswärtspartien 2016 wurden vergeigt. In der Tabelle steht man weiter auf dem fünften Platz. Will man den Absturz in die zweite Tabellenhälfte verhindern beziehungsweise den vierten Rang erobern, braucht es auch auswärts Punkte. Zuhause besiegten die Hallwanger den SSC im Herbstdurchgang mit 3:1. (Gesperrt: Melih Kirca, Hallwang)

So, 01.05.2016, 16:00 Uhr

ASV Taxham - 1. SSK 1919

Live-Ticker

ASV Taxham 1. SSK 1919

Der ASV Taxham kann nach diesem Wochenende als Meister feststehen. Dafür muss man erstens die Pflichtaufgabe gegen die SG SSK/Blau-Weiß Salzburg erledigen und zweitens die Konkurrenz aus Bergheim patzen. Da man am Sonntag spielt, wird man die Ausgangslage schon kennen und beim Schlusspfiff wissen, was Sache ist. Vor den Gästen sollte man sich in diesem Stadtderby aber in Acht nehmen, denn die Rajkovic-Elf feierte zuletzt zwei Zu-Null-Siege in Serie. In der Hinrunde hieß der Sieger ASV Taxham. (Gesperrt: Marcel Eckerl, SSK)