Blutjunges Team des SV Reutte II setzt sich klar gegen Oberes Gericht durch

Es ist angerichtet für die kommende Runde der 1. Klasse West – nach dem 5:1 Erfolg des Schweiger SV Reutte II gegen Oberes Gericht und dem 6:1 von Rum gegen Oetz/Sautens kommt es am 30. August 2018 um 17 Uhr zum brisanten Duell zwischen Reutte II und dem SK Rum.

 

Kicker von Reutte II dominieren einen sehr fair spielenden Gegner

Lukas Mott, Trainer SV Reutte II: „Mit Spielern, die allesamt in diesem Jahrtausend geboren wurden, startete die 1b des SV Reutte auch in die dritte Runde der aktuellen Meisterschaft. Die Mannschaft war in der ersten Hälfte wach und dominant. Wir hatten viel mehr Ballbesitz und die besseren Chancen, die leider oft sträflich vergeben wurden. Auf das 1:0 durch Mustafa Djedovic in der 23. Minute folgt das 2:0 welches, leider wegen einer fragwürdigen Abseitsentscheidung aberkannt wurde. Direkt im Gegenzug trifft die SPG Oberes Gericht durch Sandro Westreicher zum – aus unserer Sicht - ärgerlichen Ausgleich. 

In der zweiten Halbzeit waren die SVR-Spieler fitter und konnten an die Dominanz der ersten Hälfte anknüpfen. Nun wurden die Torchancen verwandelt und man konnte schnell durch Berkant Eroglu und Mustafa Djedovic mit 3:1 davonziehen. Das Mittelfeld um Kapitän Titus Schumacher und die Edeltechniker Mario Bosnjak und Miralem Djedovic hatten die Partie im Griff. Der Sieg war nach zwei weiteren Toren auch in der Höhe verdient, da man immer weiter munter nach vorne spielte. Mario Bosnjak trifft in der 72. und Tobias Weirather in der 84. Minute. Ein Kompliment sei auch den sehr fairen Gegnern der SPG Oberes Gericht gemacht. Am nächsten Sonntag geht es im zweiten Heimspiel hintereinander gegen den Tabellenführer aus Rum!“

Beste Spieler SV Reutte II: Mustafa Djedovic (Rechter Außenstürmer, Jahrgang 2000), Titus Schumacher (6er, Kapitän, Jahrgang 2002), Mario Bosnjak (10er, Jahrgang 2002)

 

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?