Nachwuchs

U9 bis U12 ermitteln am Wochenende den Hallenmeister 2016

42. TFV Hallen-Nachwuchs-Meisterschaft 2016, powered by Tiroler Versicherungsmakler: die U13 bis zu den U18 Teams haben ihre Meister bereits gekürt, an diesem Wochenende folgen die Finalturnier der U9 bis U12 in Kufstein und Rum statt. 24 Teams spielen in den vier Altersgruppen um den Meistertitel.

 

 

U9 und U10 in Rum

Im U9 Bewerb sind mit IAC, Wacker und Reichenau 3 Innsbrucker Mannschaften vertreten. Wattens, Wörgl und Kitzbühel sind die weiteren Teilnehmer im Finale am 21.2. ab 9 Uhr in Rum. Um 15 Uhr beginnt in Rum das Finale der U10 Mannschaften. Mit dabei sind Jenbach, Wörgl, Kirchbichl, Reichenau, Wacker und Steinach.

 

U11 und U12 in Kufstein

In Kufstein geht ab 9 Uhr das Finale der U11 Mannschaften über die Bühne. Niederndorf, Kirchberg, Fügen/Uderns, Brixlegg/Rattenberg, Wacker und der SVI haben sich qualifiziert. Um 15 Uhr erfolgt5 der Anpfiff der U12 Meisterschaft. Mit Wacker, SVI und UNION haben sich auch hier 3 Innsbrucker Teams qualifiziert. Kufstein, Kirchbichl und Oberhofen sind die weiteren Finalteilnehmer.

 

Der Eintritt zu den Finalrunden ist frei, die Nachwuchsspieler würden sich über eine rege Unterstützung freuen

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter