2. Landesklasse: Spieler der Runde 8 ist ...

spieler-der-rundeAuf ligaportal.at konnten die User in den vergangenen 24 Stunden den Spieler der Runde 8 in der 2. Landesklasse wählen. Zur Auswahl standen jene elf Akteure, die es ins Team der Runde geschafft haben. Mit dabei waren je zwei Spieler aus Lingenau, Großwalsertal, Lauterach und St. Gallenkirch. Außerderm Akteure aus Riefensberg, Hittisau und Bürs. Welche Fangemeinde votete besonders eifrig? Hier geht es zum Ergebnis:

Spieler der Runde 8 ist ...

gallenkirch-st scFLORIAN NETZER (SC St. Gallenkirch)

Der Kapitän der Montafoner hatte seine Defensive im Griff und legte als Abwehrchef den Grundstein für den 2:0 Erfolg gegen den SV Frastanz. Für St. Gallenkirch war es neben vier Remis und zwei Niederlagen nun auch der zweite Sieg in der laufenden Saison.

 

2. Platz: Florian Heinzle (SPG Großwalsertal)
3. Platz: Sanel Bacic (FC Hittisau)
4. Platz: Daniel Germann (FC Lauterach 1b)
5. Platz: Matthias Fehr (FC Lingenau)