3. Landesklasse 2017/2018: Expertentipp Runde 4

Und schon steht die 4. Runde in der 3. Landesklasse vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Die Mannschaft des FC Höchst II tritt in Andelsbuch an und Trainer Marcel Meier traut ihnen einen Sieg zu. Hier seine Analysen zu den sieben Spielen.

NEU: Dieser Fußball-Tracker revolutioniert den Amateursport - jetzt bestellen!


Abgesagt Sa, 02.09.2017, 13:30 Uhr

FC Lustenau 1b - Vollbad FC Götzis 1b

FC Lustenau 1bVollbad FC Götzis 1b

"Erwarte ein spannendes Spiel, nach dem keiner als Sieger vom Platz geht."

So, 03.09.2017, 16:00 Uhr

FC Raiffeisen Au - FC Mäder

FC Raiffeisen AuFC Mäder

"Au wird sich auch daheim gegen Mäder dursetzen und knapp gewinnen."

So, 03.09.2017, 17:00 Uhr

Klimatechnik Sparber FC Krumbach 1b - SV Typico Lochau

Klimatechnik Sparber FC Krumbach 1bSV Typico Lochau

"Spannendes Spiel auf dem kleinen Krumbacher Platz, wo sich die Heimmannschaft dursetzt."

Mi, 06.09.2017, 18:30 Uhr

Andelsbuch 1b - blum FC Höchst 1b

Andelsbuch 1bblum FC Höchst 1b

"Der Sieg letztes Wochenende hat unserem jungen Team gut getan und ich denke wir können auch die Hürde Andelsbuch 1b nehmen und knapp gewinnen."

Di, 26.09.2017, 19:00 Uhr

SPG Gargellner Bergbahnen Hochmontafon - SPG Rankweil/Brederis 1b

SPG Gargellner Bergbahnen HochmontafonSPG Rankweil/Brederis 1b

"Hochmontafon wird sich mit dem Heimvorteil durchsetzen."

Do, 26.10.2017, 12:45 Uhr

SC Admira Dornbirn 1b - SC Austria Lustenau Juniors

SC Admira Dornbirn 1bSC Austria Lustenau Juniors

"Die Austria hat einen guten Lauf und wird sich knapp durchsetzen."

Do, 26.10.2017, 13:15 Uhr

FC Sohm Alberschwende 1b - SC Röfix Röthis 1b

FC Sohm Alberschwende 1bSC Röfix Röthis 1b

"Ganz starke Alberschwender werden das Spiel daheim klar gewinnen."