4. Landesklasse: Expertentipp Runde 26 von Patrick Kloser

Der FC Baldauf Doren steht als Meister fest - vor der letzten Runde der Meisterschaft der 4. Landesklasse ist allerdings der zweite Aufstiegsplatz heiß umkämpft. Vier Mannschaften haben noch die Chance Platz zwei zu erobern. Mit 53 Punkten startet Schruns 1b ins Finale und hat im Auswärtsspiel gegen Viktoria 1b gute Chancen alles klar zu machen. Auch Gaissau 1b ist in Sulzberg Favorit. Bei einem Dreier von Gaissau dürfte allerdings Schruns nicht gewinnen um doch noch für Gaissau den Aufstieg zu ermöglichen. Für den DSV 1b sind die Aussichten noch etwas schlechter. Um noch Platz zwei zu erobern müsste man Feldkirch bezwingen, Schruns müsste verlieren und Gaissau dürfte nur einen Punkt holen. Theoretische Chancen auf den zweiten Platz hat hat auch noch Hohenems. Ligaportal.at hat den Trainer von Gaissau 1b, Patrick Kloser, um seine Tipps für die letzte Runde der Meisterschaft gebeten.

 

Sa, 14.06.2014, 14:30 Uhr

FC Raiffeisen Viktoria Bregenz 1b - Intersport FC Schruns 1b

FC Raiffeisen Viktoria Bregenz 1bIntersport FC Schruns 1b

Sa, 14.06.2014, 14:30 Uhr

Fußballclub Doren - FC Schwarzach 1b

Fußballclub DorenFC Schwarzach 1b

Sa, 14.06.2014, 14:30 Uhr

FC Sport Haschko Sulzberg 1b - SV Gaissau U14

FC Sport Haschko Sulzberg 1bSV Gaissau U14

Sa, 14.06.2014, 14:30 Uhr

FC Nenzing 1b - SPG Rankweil/Brederis 1b

FC Nenzing 1bSPG Rankweil/Brederis 1b

Sa, 14.06.2014, 14:30 Uhr

Hella Dornbirner SV Juniors - Sparkasse FC BW Feldkirch Juniors

Hella Dornbirner SV JuniorsSparkasse FC BW Feldkirch Juniors

Sa, 14.06.2014, 14:30 Uhr

VfB Hohenems 1b - FC Rätia Bludenz 1b

VfB Hohenems 1bFC Rätia Bludenz 1b

Sa, 14.06.2014, 15:00 Uhr

FC Eintracht Bremenmahd - Peter Dach FC Koblach 1b

FC Eintracht BremenmahdPeter Dach FC Koblach 1b