Spieler der Saison 2012/13 - 5. Landesklasse Oberland: Marcel Dietrich

mittelberg-nenzing scMit 21 Toren konnte sich Marcel Dietrich vom SC Mittelberg die mannschaftsinterne Torjägerkrone in der abgelaufenen Saison holen, in der Torschützenliste liegt er aber auch auf dem beachtlichen dritten Rang. In der Wahl zum Spieler der Saison in der 5. Landesklasse Oberland konnte er sich aber mit 481 Stimmen den Sieg sichern. Im Interview mit ligaportal.at blickt Dietrich auf die erfolgreichste Saison seit bestehen des Vereins zurück.

Wahlergebnis:

Marcel Dietrich (SC Mittelberg)
 30.79%
Mark Spiegl (FC Schlins 1b)
 24.65%
Roland Schwärzler (SC Mittelberg)
 13.57%

 

Alter: 25
Wohnort: Frastanz
Position: seit neuestem defensives Mittelfeld, früher Stürmer
Lieblingsverein: FC Bayern München
Lieblingsspieler: Frank Ribery

 

Ligaportal.at: Gratulation zum Wahlsieg, was bedeutet der Titel "Spieler der Saison" für Sie?
Marcel Dietrich: Danke erstmals, ob ich der Spieler der Saison bin wage ich zu bezweifeln die Ehrung ansich selber freut mich natürlich sehr.

Ligaportal.at: Wie sieht Ihre Bilanz der Saison 2013/13 aus?
Marcel Dietrich: Wir hatten mit dem SC Mittelberg 04 die beste Saison seit Bestehen des Vereins von daher kann man sagen ich und besonders meine Teamkollegen sind sehr zufrieden mit dieser Saison.

Ligaportal.at: Inwiefern waren Sie mit Ihren eigenen Auftritten zufrieden?
Marcel Dietrich: Im Großen und Ganzen war ich sehr zufrieden. Meine Teamkollegen haben mich immer unterstützt, wenn es mal nicht lief aber im Großen und Ganzen sehr zufrieden.

Ligaportal.at: Wo liegen Ihre Stärken bzw. Schwächen?
Marcel Dietrich: Mhhhh meine Stärken ... nun ja ich kann überhaupt nicht verlieren, deshalb bin ich sehr ergeizig und versuche immer mein Bestes bis zum Schluss zugeben um zu gewinnen. Meine Schwächen liegen wohl im Konditionsbereich, da hatte ich bis jetzt immer Probleme.

Ligaportal.at: Was haben Sie unternommen, um die Wahl zu gewinnen?
Marcel Dietrich: Eigentlich nicht viel, 2 - 3 auf Facebook gepostet, von da an hat es sich gut verbreitet. Übrigens danke an alle die für mich gevotet haben.

Ligaportal.at: Was ist das Besondere an Ihrem Verein?
Marcel Dietrich: Das Besondere an meinem Verein ist, dass wir eine Gemeinschaft sind. Ich traue mich zu behaupten, dass wir das beste Mannschaftsklima in dieser Liga haben und das macht uns so stark.

Ligaportal.at: Was sind Ihre sportlichen Ziele für die kommende Saison?
Marcel Dietrich: Verletzungsfrei bleiben und natürlich mit dem SC Mittelberg 04 ganz oben mitmischen.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten