Bremenmahd mit Neuzugängen

bremenmahd eintracht

Eintracht Bremenmahd hat sich für die kommende Rückrunde mit drei neuen Spielern verstärkt. Nach dem Herbstmeistertitel sind die Ziele im Verein nun klar. Im Frühjahr soll der Aufstieg klar gemacht werden. Dafür stoßen Timo Marderthaner, Patrick Pozzera und Dennis Scheffknecht zur Mannschaft von Trainer Markus Micheluzzi. Auch einen Abgang wird es im Team geben. Jürgen Winder verlässt Bremenmahd

Timo Marderthaner kommt aus der 1. Landesklasse vom SV Gaissau, Patrick Pozzera und Dennis Scheffknecht standen bei FC Lustenau 1b in der 4. Landesklasse unter Vertrag. Alle drei Spieler haben somit in einer höheren Liga gespielt und sollen im Frühjahr den gewünschten Erfolg in Bremenmahd bringen.

Nur ein Abgang zur Winterpause

Jürgen Winder wird Eintracht Bremenmahd zur Winterpause verlassen. Er war in der gesamten Hinrunde im Einsatz, wechselt jetzt aber zum FC Schwarzach 1b in die 3. Landeklasse.

 

Fan werden von Unterhaus.at Vorarlberg

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten