FC Sulz 1b: Aufstieg ist ein Thema

sulz fcDer FC Sulz 1b hat in der 5. Landesklasse Unterland eine starke Hinrunde gespielt und liegt zur Winterpause auf dem zweiten Tabellenplatz. Nur zwei Niederlagen mussten die Vorderländer im Herbst hinnehmen und haben sich somit eine gute Ausgangsposition für die Rückrunde geschaffen. Trainer Marco Bickel will der Mannschaft nun noch den letzten Feinschliff verpassen um auch im Frühjahr vorne mitspielen zu können.

Fehlstart in die Meisterschaft

Die Sulner erwischten eigentlich einen klassischen Fehlstart in die Meisterschaft und konnte aus den ersten vier Spielen nur vier Punkte holen. In den restlichen neun Spielen der Hinrunde blieb die Bickel-Elf dann aber ungeschlagen und steht somit auch zurecht auf Platz zwei. So konnte man unter anderem das Spitzenspiel gegen den Tabellenführer aus Hatlerdorf für sich entscheiden. "Im Großen und Ganzen bin ich zufrieden mit der Hinrunde. Der Aufstieg ist nun sicher ein Thema bei uns.", meint Trainer Marco Bickel.

Entwicklung der Mannschaft läuft gut

Der Kader hat sich für die Rückrunde eigentlich kaum verändert. Aufgrund von Verletzungen und aus beruflichen Gründen wird dem Trainer aber im Frühjahr der eine oder andere Spieler fehlen. Die Mannschaft befindet sich mittlerweile schon im Vorbereitungstraining für die Rückrunde, auch die ersten Testspiele wurden schon absolviert. So konnte man gegen das eigene Future-Team einen Sieg einfahren, musste sich aber gegen Satteins 1b geschlagen geben. "Die Vorbereitung passt bisher. Es wird meist das umgesetzt, was von mir verlangt wird. Ganz zufrieden kann man aber eigentlich nie sein, es fehlt noch der letzte Feinschliff."

Vorne mitspielen

Für die bevorstehende Rückrunde hat sich das 1b-Team nun eine gute Ausgangsposition geschaffen, zwei Punkte fehlen derzeit auf den Tabellenführer. Zum Rückrundenauftakt wartet auf die Sulner aber in Kennelbach ein schweres Spiel - in der Hinrunde kassierte man gegen die Unterländer eine deutliche 1:5 Niederlage. "Wir wollen im Frühjahr sich vorne mitspielen, ich denke auch dass der Kader das Potential dazu hat. Der Aufstieg ist sicher ein Thema, ob es klappt wird zum Saisonende sehen.", mein Bickel abschließend.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten