Altach Juniors mit Kantersieg im Test gegen Altenstadt

Auch in der Eliteliga Vorarlberg neigt sich die Vorbereitung ihrem Ende entgegen. Die SCR Altach Juniors werden am 27. Juli um 17 Uhr für den Auftakt sorgen. Auswärts in Hohenems wird die mit Spannung erwartete erste Saison der Eliteliga eröffnet. Lauterach empfängt um 18 Uhr den DSV, drei Spiele gibt es am Sonntag. SW Bregenz um 10:30 Uhr gegen Röthis, um 17 Uhr spielen Rankweil gegen Langenegg und Wolfurt gegen die Austria Lustenau Amateure. Für den Trainer der Altach Juniors, Oliver Schnellrieder, ist die Platzierung in der Liga nicht sonderlich relevant. Es geht darum die Spieler weiter zu entwickeln und an das Profiteam heran zu führen.

 

Kader wurde noch einmal verjüngt

Oliver Schnellrieder, Trainer Cashpoint SCR Altach Juniors: „Raphael Martin ist von Röthis wieder zu uns zurückgekehrt. Kerim Dagli wird uns verlassen – er spielt in der kommenden Saison für Hohenems. Erfreulich ist, dass Christopher Nagel und Sinan Akdeniz wieder trainieren können. Wir haben die Mannschaft noch einmal verjüngt und einige Talente aus der Akademie aufgenommen. Der Tabellenplatz ist für uns irrelevant – es geht vor allem darum die jungen Spieler weiter zu entwickeln. Natürlich ist das konkrete Zeil einen oder zwei Spieler dann an den Profikader weiter zu geben.

Erwartungen an die Eliteliga

Oliver Schnellrieder: „Das neue Format hat natürlich für die Vereine den Vorteil, dass die Fahrtstrecken zu den Spielen massiv reduziert sind. Für uns in Altach ist es aber sportlich nicht so gut. Wenn ein Kaderspieler der Profis, der wieder Spielpraxis braucht, zu uns kommt war die Herausforderung in der alten Regionalliga sicher größer. Natürlich ist es ein Ziel mit der zweiten Mannschaft von Altach auch einmal in der HPYBET 2. Liga zu spielen, aber das ist sicherlich noch Zukunftsmusik.“

Kantersieg im Test gegen Altenstadt

Christopher Nagel hat für sei Team im Test gegen Altenstadt drei Treffer erzielt – am Ende gab es ein 8:0 für die Juniors. Oliver Schnellrieder über den Testspielerfolg: „Für uns war das Spiel in Altenstadt noch einmal eine Bestätigung, dass wir auf dem richtigen Weg sind und schnellen gepflegten Offensivfußball spielen können. Das wollen wir jetzt auch mit in die Meisterschaft nehmen.“ (Testspiel Altenstadt Quelle HP SCR Altach)

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten