Eliteliga Vorarlberg 2019/2020: Expertentipp Runde 1

Und schon steht die 1. Runde in der Eliteliga Vorarlberg vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich unser Ligaportal Liga-Experte. Hier seine Voraussagen bzw. Eingebungen.


Sa, 27.07.2019, 17:00 Uhr

VfB Hohenems - SCR Altach Juniors

VfB HohenemsSCR Altach Juniors

"Schwierige Aufgabe für Hohenems - aber das Team von Peter Jakubec zählt sicher zu den Topfavoriten für einen Platz ganz oben. Jakubec schätzt wiederum die Altach Juniors als stärkste Mannschaft ein und damit ergibt sich in der ersten Runde bereits ein echtes Spitzenspiel. Für Hohenems könnte der Heimvorteil den Ausschlag geben."

Sa, 27.07.2019, 17:00 Uhr

SW Bregenz - SC Röfix Röthis

SW BregenzSC Röfix Röthis

"Sehr viel spricht für einen Auftaktsieg der Heimelf, Röthis wird es extrem schwer haben in Bregenz zu bestehen. Nimmt man das Vorjahr als Maßstab, sollte es ein Dreier für Bregenz werden. Allerdings ist die erste Meisterschaftsrunde immer eine Wundertüte."

Sa, 27.07.2019, 18:00 Uhr

Intemann FC Lauterach - Hella Dornbirner SV

Intemann FC LauterachHella Dornbirner SV

"An und für sich ein Duell auf Augenhöhe, aber der DSV hat auswärts in der letzten Saison sehr viel Qualität gezeigt und jede Menge Punkte geholt."

So, 28.07.2019, 17:00 Uhr

RW Rankweil - SPG FC Langenegg

RW RankweilSPG FC Langenegg

"Langenegg mit guten Ansätzen im Uniqa ÖFB Cup gegen Austria Klagenfurt. Am Ende zwar ausgeschieden, aber in Rankweil könnte sich ein knapper Erfolg ausgehen."

Mi, 31.07.2019, 18:30 Uhr

FC Wolfurt - Austria Lustenau Amat.

FC WolfurtAustria Lustenau Amat.

"Wolfurt wird beim Auftakt nichts anbrennen lassen - ein Team das durchaus ganz oben als Aufsteiger mitspielen kann. Die Austria Lustenau Amateure werden sich geschlagen geben müssen."