F5 World Cup: Vertrete Österreich bei der Amateur-Weltmeisterschaft in Dubai!

Zum ersten Mal tritt Österreich bei einem offiziellen weltweiten Event für Amateurfußballer auf dem Kleinfeld an. Das Event, das bereits erfolgreich mit 32 Nationen im vergangenen Jahr über die Bühne ging, wird in diesem Jahr mit 48 Nationen aus aller Welt starten. Nationen wie Brasilien, Spanien, Uruguay oder Deutschland waren 2014 ebenso am Start wie beispielsweise Ägypten, Indien oder der spätere Sieger Dänemark. Spiele mit deinen Freunden bei den österreichischen Vorrunden-Turnieren mit und werde in Dubai zum Hero!

 

Einige Eindrücke zum Event gibt's im Promotion-Video vom F5-Worldcup:

Promotion Video F5-Worldcup
Zum Video

Eine Mannschaft besteht bei diesem Turnier aus 5 Spielern (4 Feldspielern und einem Tormann). Es dürfen hierbei 2 Wechselspieler genannt werden. Gespielt wird auf einem kleineren Feld, als es in Österreich unter Kleinfeldfußball bekannt ist. Die Nenngebühr beträgt lediglich 100,- Euro.

F5WC - The World Football Fives

Es finden insgesamt 16 Qualifikationsturniere in Österreich statt. Bei diesen Turnieren qualifizieren sich jeweils zwei Mannschaften für das Finalturnier. Diese 32 Teams kämpfen dann um den Startplatz bei der Weltmeisterschaft in Dubai. Kleines Schmankerl: Alle Kosten werden vom Veranstalter F5WC gezahlt. Jeder kann mitspielen!

 

Zur Anmeldung

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten