Vorarlbergliga 14/15: Expertentipp Runde 26

SW Bregenz hat sich den Titel in der Vorarlbergliga geholt und darf zuhause nach dem letzten Spiel gegen Admira Dornbirn den Titel feiern. Zwischen Hohenems und Andelsbuch kommt es in der letzten Runde der Meisterschaft zu einem Spitzenspiel, Nenzing wird sich aus der Liga mit dem Spiel gegen Röthis verabschieden müssen. Der sportliche Leiter von Nenzing, Norbert Burtscher, erhofft sich einen Sieg zum Abschied und hat die sieben Spiele der letzten Runde für unsere Leser getippt.

Sa, 13.06.2015, 17:00 Uhr

FC Sohm Alberschwende - FC Blau Weiß Feldkirch

FC Sohm AlberschwendeFC Blau Weiß Feldkirch

Sa, 13.06.2015, 17:00 Uhr

FC Nenzing - SC Röfix Röthis

FC NenzingSC Röfix Röthis

"Wir wollen uns mit einem Sieg aus der Liga verabschieden"

Sa, 13.06.2015, 17:00 Uhr

RW Rankweil - Austria Lustenau Amat.

RW RankweilAustria Lustenau Amat.

Sa, 13.06.2015, 17:00 Uhr

FC Wolfurt - FC Brauerei Egg

FC WolfurtFC Brauerei Egg

Sa, 13.06.2015, 17:00 Uhr

SW Bregenz - SC Admira Dornbirn

SW BregenzSC Admira Dornbirn

Sa, 13.06.2015, 17:00 Uhr

SK Meiningen - Intemann FC Lauterach

SK MeiningenIntemann FC Lauterach

Sa, 13.06.2015, 17:00 Uhr

VfB Hohenems - Oberhauser & Schedler Bau FC Andelsbuch

VfB HohenemsOberhauser & Schedler Bau FC Andelsbuch