Vorarlberg Liga 14/15: Expertentipp Runde 6

SW Bregenz konnte sich an der Tabellenspitze der Vorarlberg Liga etwas absetzen - in der kommenden Runde geht es nach Rankweil, das in Nenzing zuletzt mit 5:2 gewinnen konnte. Die aktuelle Nummer zwei der Liga, Meiningen, tritt am Sonntag in Wolfurt an. Gestartet wird die Runde aber schon am Mittwoch - Alberschwende und die Austria Lustenau Amateure kämpfen um äußerst wichtige Punkte im dicht gestaffelten Tabellenende der Liga. Das Spitzenspiel bestreiten am Samstag Nenzing und Hohenems. Der Trainer des World-of-Jobs VfB Hohenems, Rainer Spiegel, hat sich für unsere Leser die Partien der kommenden Runde genauer angesehen.  

Mi, 10.09.2014, 17:30 Uhr

FC Sohm Alberschwende - Austria Lustenau Amat.

FC Sohm AlberschwendeAustria Lustenau Amat.

Rainer Spiegel: "Alberschwende ist zu Hause sehr schwer zu bezwingen,sehr kampfstark und wird sich die drei Punkte holen."

Sa, 13.09.2014, 16:00 Uhr

FC Nenzing - VfB Hohenems

FC NenzingVfB Hohenems

Rainer Spiegel: "Aufgrund der Kadersituation (sechs Stammspieler verletzt) wäre ein Punkt in Nenzing eine super Sache."

Sa, 13.09.2014, 16:00 Uhr

RW Rankweil - SW Bregenz

RW RankweilSW Bregenz

Rainer Spiegel: "Rankweil hat vergangene Woche den ersten Dreier geholt und damit viel Selbstvertrauen getankt,außerdem ist der Kader wieder etwas größer geworden."

So, 14.09.2014, 11:00 Uhr

FC Brauerei Egg - FC Blau Weiß Feldkirch

FC Brauerei EggFC Blau Weiß Feldkirch

Rainer Spiegel: "Zwei sehr starke Mannschaften. Egg physisch sehr stark, Feldkirch vielleicht technisch etwas besser -.trotzdem wird sich Egg die drei Punkte holen. "

So, 14.09.2014, 15:00 Uhr

SC Admira Dornbirn - Oberhauser & Schedler Bau FC Andelsbuch

SC Admira DornbirnOberhauser & Schedler Bau FC Andelsbuch

Rainer Spiegel: "Admira muß im Heimspiel punkten und wird dem Favoriten einen Punkt abnehmen."

So, 14.09.2014, 16:00 Uhr

FC Wolfurt - SK Meiningen

FC WolfurtSK Meiningen

Rainer Spiegel: "Wolfurt hat Qualität und wird den Gegner nicht unterschätzen."

So, 14.09.2014, 16:00 Uhr

SC Röfix Röthis - Intemann FC Lauterach

SC Röfix RöthisIntemann FC Lauterach

Rainer Spiegel: "Lauterach hat einen Lauf, Röthis ist nicht komplett..Drei Punkte für Lauterach."

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten