Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Aufwärtstrend bestätigt - Ferndorf gewinnt gegen Seeboden 1b glatt

In der zwölften Runde der 2. Klasse B kam es am Samstag zum Spiel des SV ATUS Ferndorf gegen den SV Seeboden 1b. Ferndorf konnte diese Partie am Ende etwas überraschend klar mit 3:0 gewinnen und deshalb wird am Kirchtag-Wochenende der Braten und das Siegesbier wohl doppelt so gut schmecken.    Jetzt Trainingslager buchen!

Seeboden spielerisch besser, Ferndorf fightet

Seeboden war eigentlich das spielerisch bessere Team, doch Ferndorf ging mit viel Kampfgeist und gutem Zweikampfverhalten in diese Partie und das sollte auch das richtige Rezept an diesem Tag sein. Bereits in der fünften Minute klopfte Ferndorf ein erstes Mal laut an, als Philip Arztmann einen tollen Schuss abgab und der Seebodner Tormann, man staune - es war Martin Abwerzger, mit einer guten Parade einen frühen Rückstand der Gäste verhinderte. In der 19. Minute war es dann aber soweit, als Thomas Maurer eine Flanke mit der Brust herunternahm, zwei Verteidiger ausspielte und das Leder zum 1:0 am Tormann vorbeischob. Seeboden wurde nur bei einigen Standards gefährlich, doch darauf war Ferndorf gut vorbereitet. Also ging es mit dem 1:0 auch in die Kabinen.  

Sobe A45972

Späte Entscheidung

Seeboden machte in Halbzeit zwei dann zwar Druck, vor dem Tor war man aber zu nachlässig und so verging Minute um Minute, ohne das sich etwas auf der Anzeigetafel tat. In der 87. Minute, Seeboden hatte natürlich bereits total aufgemacht, gelang Ferndorf das vorentscheidende 2:0. Erneut war es Thomas Maurer, der den Ball nach einer weiten Flanke ins lange Eck einschoss. In der 89. Minute legte Klaus Tronegger, er überhob den zu weit vor dem Tor stehenden Seebodner Schlussmann, noch das 3:0 drauf. Dass es die Kicker heute am Ferndorfer Landkirchtag so richtig krachen lassen werden, versteht sich da wohl von selbst.  

Sobe A45978

Roland Schafferer, Trainer des SV ATUS Ferndorf: "Wir wussten, dass Seeboden eigentlich spielerisch stärker ist als wir. Wir haben aber mit viel Kampfgeist und tollem Einsatz verdient gewonnen."

Die Besten: Pauschallob bzw. Keiner 

Fotos: Sobe

 

SALE! Bis zu - 45% im Ligaportal Fußball Webshop!


Kommentare powered by Disqus

Ligaportal Shop

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Gewinner der Runde

Gregor DORNIZ vom SV Sachsenburg hat 1 Kiste Villacher Bier gewonnnen. Er hat bundeslandweit in Runde 16 die meisten Stimmen bei der Wahl zum Spieler der Runde erhalten. Der Gewinner möge sich bitte binnen einer Woche per E-Mail an ktn@ligaportal.at wenden, um seinen Preis einzulösen.

Villacher Bier

Ligaportal Trainingslager

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Torschützenliste Kärnten
 
Szene1.at - Da ist die Party

Top Live-Ticker Reporter