Footgolf Hobby Cup in Windischgarsten

Spielberichte

Wattens Amateure in Zams – trotz Schwächen im Abschluss – erfolgreich

In der Tirol Liga scheint sich, langsam aber sicher, die Situation am Tabellende doch in eine klare Richtung zu drehen. Die WSG Swarovski Wattens Amateure haben in der 18. Runde mit einem 2:0 in Zams das Abstiegsgespenst wohl vertrieben. Für den SK St. Johann und der SVG Mayrhofen wird es immer düsterer. Der Anschluss an das Feld scheint jetzt wohl verloren gegenagen zu sein.

 

HIER KÖNNTE IHR WERBEBANNER STEHEN! 

Über 300 Zuschauer in Zams

Die Wattens Amateure gehen ziemlich früh in Führung. Eine Ecke in der 10. Minute und Stefan Kuen ist per Kopf zur Stelle. Die Partie bleibt aber eng da Wattens vor dem Tor des gegners nicht effektiv agiert. Erst in der 5.. Minute kann Wattens nachlegen. 0:2 aus der Sicht von Zams nach guter Kombination über Tobias Auckenthaler, Alp Demir, Daniel Strickner Flanke und wieder ist Stefan Kuen mit dem Kopf zur Stelle. Wattens hat kaum Probleme das 2:0 über die Distanz zu bringen.

 

Martin Rinker, Trainer WSG Swarovski Wattens Amateure: „Die Vorgaben wurden sehr gut umgesetzt. Die Hintermannschaft um Michael Steinlechner und Stefano Pellizzari stand bei den hohen und weiten Bällen stets robust. Gefährliche Torchancen wurden kreiert. Einziger Kritikpunkt - fahrlässiger Umgang mit Torchancen!“

 

Jetzt den Fußball-Tracker zum Aktionspreis von 129 € (anstatt 220 €) bestellen!



Kommentare powered by Disqus