UFC RAIBA Purbach am See und FC Oslip trennen sich Remis

UFC Purbach am See
FC Oslip

UFC RAIBA Purbach am See empfing am Freitag vor heimischem Publikum den Tabellensechsten FC Oslip und wollte unbedingt drei Punkte einfahren. Das letzte Aufeinandertreffen entschied FC Oslip mit 2:0 für sich. Diesmal sollten die Zuseher voll auf ihre Kosten kommen, ganze 8 Treffer gab es zu sehen.


UFC RAIBA Purbach am See geht früh in Front

Die Anfangsminuten wurden glich richtig kurios, denn bereits nach 5 Minuten lagen die Hausherren in Führung und es sollte Schlag auf Schlag weiter gehen. Dem UFC Purbach am See gelang eindeutig der bessere Start . Christian Rosner verwertete in Minute 6 zum 2:0 und ließ mit einem abgefälschten Schuss Trainer und Mitspieler jubeln. Und wenig später sogar der dritte Treffer, Oslip lag schnell mit 3 Treffern hinten, wusste aber beinahe nicht, warum. Doch die Gäste kämpften sich wieder zurück, immerin gelang vor der Pause noch der Anschlusstreffer.

Oslip in Durchgang zwei mit Blitzstart

Im zweiten Durchgang setzten die Gäste die Aufholjagd dann fort. Christoph Meth versenkte das runde Leder im Eckigen - neuer Spielstand nach 54 Minuten: 3:2. Dann drehte man das Spiel sogar, man lag 4:3 voran, eine tolle Moral der Osliper.In weiterer Folge wurde die Partie ruppiger, beide Mannschaften spielten aber mit einem gesunden Einsatz. Als Purbach dieses irre Spiel schon verloren glaubte, schlug man spät doch noch zurück. In Minute 89 fasste sich Christian Rosner ein Herz und verwertete überlegt zum 4:4. Nach 90 Minuten trennten sich beide Mannschaften mit einem Unentschieden, keinem der beiden Teams gelang der Lucky Punch in den Schlussminuten.

"Wenn du nach 7 Minuten 3:0 hinten liegst und eigentlich gar nicht weißt, warum, musst du mit dem Punkt zufrieden sein", so Oslips Sektionsleiter Roland Dvornikovich.

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Fußball-Tracker
Transfers Burgenland
Fußballreisen zur EM 2020
Fußballreisen zur EM 2020 - Ligaportal bringt dich zu den EM-Spielen des österreichischen Nationalteams

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter