2.Klasse Süd B: Vorschau Runde 15

Am kommenden Osterwochenende warten in der 15.Runde der 2.Klasse Süd B einige spannende Partie auf uns. Zum Beispiel das Duell des Leaders Neuhaus/Klausenbach gegen den Zweiten aus Kirchfidisch. Wir dürfen somit in freudiger Erwartung auf die kommenden Partien sein, denn es wird sich zeigen, welche Mannschaften sich ihr Ostergeschenk in Form von 3 Punkten abholen, oder welche Teams sich selbst ein Oster-Ei ins Nest legen.

Sa, 26.03.2016, 15:30 Uhr

SC Gerersdorf - SV Bocksdorf

Live-Ticker

SC Gerersdorf SV Bocksdorf

Beim Spiel Gerersdorf gegen Bocksdorf geht es für beide Teams um viel – Gerersdorf will sich vor heimischem Publikum sicher verbessert gegenüber der 2:6-Niederlage gegen Minihof-Liebau zeigen und einen Sieg einfahren, um die Cup-Plätze im Auge zu behalten. Hingegen Bocksdorf wird sicher weiterhin versuchen, endlich in dieser Saison anschreiben zu können und zu punkten. Dafür muss sich die „Schießbude“ der Liga (88 Gegentreffer) vor allem defensiv um einiges verbessern und steigern, um Punkte aus Gerersdorf mitzunehmen.

Sa, 26.03.2016, 15:30 Uhr

SV Rohrbrunn - ASV Gemeinde Tobaj

Live-Ticker

SV Rohrbrunn ASV Gemeinde Tobaj

Der aktuelle Tabellen-10. trifft auf den Tabellen-6. der 2.Klasse Süd B. Rohrbrunn konnte zum Start ins Frühjahr einen ungefährdeten 4:1-Auswärtssieg bei Burgauberg feiern und startete erfolgreich in die Rückrunde. Hingegen verlor Tobaj/Hasendorf zuhause 1:3 gegen Dobersdorf. Rohrbrunn wird versuchen, den Trend fortzusetzen und den Anschluss nach oben zu finden – und Tobaj/Hasendorf will sicher Punkte aus Rohrbrunn entführen, um die Cup-Plätze nicht aus den Augen zu verlieren.

Sa, 26.03.2016, 15:30 Uhr

Deutsch Tschantschendorf - USV Burgauberg

Live-Ticker

Deutsch Tschantschendorf USV Burgauberg

Deutsch Tschantschendorf gegen Burgauberg – ein Duell des unteren Drittels der Tabelle der 2.Klasse Süd B. Der Gastgeber hat den Auftakt in die Rückrunde erfolgreich gestalten können und sich auswärts bei Schlusslicht Bocksdorf einen 3:1-Sieg gesichert. Hingegen Burgauberg vor heimischer Kulisse eine bittere Pille schlucken musste und eine 1:4-Schlappe gegen Rohrbrunn kassierte. Somit ist in diesem Duell Spannung geboten, denn die Heimelf will weitere 3 Punkte, um sich in der Tabelle vorzuarbeiten und der Gast aus Burgauberg wird ebenfalls Punkte holen wollen, um sich einen Polster auf den letzten Platz herauszuspielen.

Sa, 26.03.2016, 15:30 Uhr

Neuhaus am Klausenbach - SV Kirchfidisch

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

Neuhaus am Klausenbach SV Kirchfidisch

Das absolute Top-Duell dieser Runde – der Tabellen-1. empfängt den 2., mehr geht nicht. Beide Teams konnten jeweils knappe Auswärtssiege feiern, Neuhaus/Klausenbach 2:0 bei Wallendorf und Kirchfidisch 1:0 bei Sulz. Die Mannschaften trennen aktuell 5 Punkte, somit ist diese Partie ein klassisches „6-Punkte-Spiel“. Denn sollte Neuhaus/Klausenbach einen Heimsieg feiern, wäre der Vorsprung auf Kirchfidisch auf 8 Zähler angewachsen, was schon ein schönes Polster auf alle Verfolger wäre – sollte aber Kirchfidisch den Leader biegen und einen Auswärtserfolg einfahren können, wären sie auf 2 Punkte an Neuhaus dran, somit wieder ein ganz heißer Kandidat für den Aufstieg. Spannend!

Sa, 26.03.2016, 15:30 Uhr

UFC Strem - FC Minihof-Liebau

Live-Ticker

UFC Strem FC Minihof-Liebau

Strem ist als aktuell Vierter der Tabelle auf Schlagdistanz zu den Top-3 und möchte mit einem Heimsieg den Abstand womöglich noch weiter verringern. Im Auftaktspiel zur Rückrunde auswärts bei Mogersdorf konnte man einen klaren 3:0-Sieg einfahren. Der Gast aus Minihof-Liebau ist ebenfalls stark ins Frühjahr gestartet und hat Gerersdorf nach einer überragenden 2.Halbzeit mit 6:2 vom Platz gefegt. Mit einem Sieg gegen Strem könnte man sich in der oberen Tabellenhälfte festsetzen.

So, 27.03.2016, 16:00 Uhr

UFC Mogersdorf - UFC Gerersdorf-Sulz

Live-Ticker

UFC Mogersdorf UFC Gerersdorf-Sulz

Mogersdorf empfängt Sulz – beide Teams haben sicher die Intention, sich in Runde 15 verbessert gegenüber dem Auftakt in der vergangenen Woche zu zeigen. Mogersdorf war zuletzt im Heimspiel gegen Strem unterlegen und musste sich mit 0:3 geschlagen geben. Sulz hingegen war im Spiel gegen Aufstiegsaspirant Kirchfidisch lange Zeit ziemlich ebenbürtig, musste sich schlussendlich aber doch dem Favoriten mit 0:1 beugen. Somit sind beide Teams heiß auf dieses Spiel, um wieder in die Erfolgsspur zu kommen.

So, 27.03.2016, 16:00 Uhr

USV Dobersdorf - SV Wallendorf

Live-Ticker

USV Dobersdorf SV Wallendorf

Bei Dobersdorf gegen Wallendorf gastiert der aktuelle Tabellen-9. beim Tabelllen-3. der 2.Klasse Süd B. Dobersdorf konnte im letzten Spiel bei Tobaj/Hasendorf drei Punkte mit nachhause nehmen und einen 3:1-Erfolg feiern. Wallendorf hingegen musste sich gegen den souveränen Tabellenführer aus Nehaus/Klausenbach knapp, aber doch, mit 0:2 geschlagen geben. Somit wird Dobersdorf daheim die nächsten 3 Punkte einfahren wollen, um oben dran zu bleiben – und Wallendorf wird ebenfalls punkten wollen, um sich aus der unteren Region der Tabelle befreien zu können.