Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Champions League

Bayern gegen Liverpool: So kannst du das Champions-League-Spiel heute live im TV verfolgen

Alle warten gespannt auf das Duell der Bayern mit dem FC Liverpool. Heute ab 21 Uhr geht es um den Einzug ins Viertelfinale der Champions League. Nach dem 0:0 an der Anfield Road in Liverpool, geht der deutsche Rekordmeister als leichter Favorit in das Rückspiel. Die Reds wollen den Bayern allerdings „Probleme bereiten, die sie noch nie hatten", so Jürgen Klopp. Jetzt Fußballreise buchen!

Schon vor dem Hinspiel wurde viel über dieses Duell geschrieben und gesagt. Für Jürgen Klopp war es etwas zu viel des Guten: „Viel Geschrei um sehr wenig im Spiel." Doch die Begegnung polarisiert die Fußballfans in Europa. Dabei sind die Vorzeichen ziemlich konträr. Liverpool verspielte in den letzten Wochen den Vorsprung auf Manchester City und liegt nun einen Punkt hinter dem Konkurrenten um den Titel in der Premier League. Die Bayern hingegen konnten einen neun Punkte Rückstand auf Dortmund wett machen und stehen nun sogar schon an der Spitze. „Für die Bayern ist es ein besserer Zeitpunkt für das Rückspiel als für uns", meinte auch Jürgen Klopp.

Ohne Kimmich, aber mit Alaba

Die Bayern müssen auf eine Stütze verzichten. Joshua Kimmich ist, nach seiner Gelben Karte im Hinspiel, für das Match in München gesperrt und wird wohl von Rafinha ersetzt werden. Schon im Hinspiel fehlten den Bayern Leistungsträger wie Boateng, Müller und Goretzka. Ob Kingsley Coman schon fit genug für einen Einsatz ist, bleibt fraglich. Auch Arjen Robben steht nach seiner erneuten Verletzung nicht im Kader der Bayern. Dafür plant Trainer Niko Kovac wieder mit Linksverteidiger David Alaba, der gegen Wolfsburg noch verletzt passen musste.

Liverpools Mane in Topform

Bei Liverpool fehlen nach wie vor die Langzeitverletzten Joe Gomez und Alex Oxlade-Chamberlain. Ansonsten dürften, bis auf Nabil Keita für das Rückspiel alle Stammspieler fit sein. Auch Trent Alexander-Arnold Dejan Lovren und James Milner sitzen im Flieger nach München. Alle drei waren zuletzt leicht angeschlagen und wurden teilweise geschont. Ein Vorteil könnte nun der Ausfall von Joshua Kimmich sein. Denn auf diesem Flügel kommt niemand geringerer als Sadio Mane angerannt, der seit Wochen in Höchstform agiert. Gegen Watford und Burnley durfte der Ex-Salzburger Sadio Mane zuletzt über Doppelpacks jubeln. Auch Roberto Firmino kommt langsam wieder in Schuss und konnte am Wochenende ebenfalls doppelt treffen. Dafür hinkt Mo Salah seiner letzten Saison etwas hinten nach. Der Ägypter ist dennoch ein steter Gefahrenherd für den Gegner und ein wichtiger Baustein im Liverpool-Spiel. Salah weiß aber auch was die Fans von ihrem Team erwarten: „Ich träume von der Champions League, die ganze Stadt träumt aber von der Liga. Deshalb bin ich bereit meinen Traum für ihren zu opfern." Aber für die Reds sind ja noch beide Titel machbar und man darf bezweifeln, dass Jürgen Klopp die Champions League leichtfertig aufs Spiel setzen wird.

FC Bayern München gegen FC Liverpool: Die voraussichtlichen Aufstellungen

Aufstellung FC Bayern München: Neuer - Rafinha, Süle, Hummels, Alaba - Martínez, Thiago - Gnabry, James, Ribéry - Lewandowski

Aufstellung FC Liverpool: Alisson - Alexander-Arnold, Van Dijk, Matip, Robertson - Wijnaldum, Henderson, Fabinho - Salah, Firmino, Mané

Schiedsrichter

Das Spiel Bayern gegen Liverpool wird vom Italiener Daniele Orsato geleitet.

FC Bayern München gegen FC Liverpool: Der Weg ins Achtelfinale

Liverpool: 3:2 gegen PSG, 0:1 bei Napoli, 4:0 gegen Roter Stern, 0:2 bei Roter Stern, 1:2 bei PSG, 1:0 gegen Napoli

Bayern: 2:0 bei Benfica, 1:1 gegen Ajax, 2:0 bei AEK, 2:0 gegen AEK, 5:1 gegen Benfica, 3:3 bei Ajax

FC Bayern München gegen FC Liverpool: Champions League live auf Sky

Sky überträgt das Spiel zwischen FC Bayern München gegen FC Liverpool exklusiv und bietet zudem eine Konferenz-Schaltung zum Spiel Barcelona gegen Lyon an.

Die Übertragung der Partie beginnt um 20.50 Uhr auf Sky Sport 2 und Sky Sport 2 HD.

FC Bayern München gegen FC Liverpool: Champions League im Live-Stream von Sky Go

Um das Spiel über den Live-Stream bei Sky Go verfolgen zu können, benötigen Sie ein aktuelles Sky-Abonnement inklusive Sky Sport Paket.

Sky Go kann über PC, Laptop, Tablet und Smartphone empfangen werden.

FC Bayern München gegen FC Liverpool: Champions League heute im Live-Ticker

Ligaportal berichtet natürlich auch im Live-Ticker ab 21 Uhr. Den Ticker kannst du kostenlos aufrufen und bist so immer auf dem Laufenden.

Live-Ticker ab 21 Uhr: FC Bayern München gegen FC Liverpool

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Kommentare powered by Disqus

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa

Folge uns auf Facebook