Der spanische Fußball-Topklub FC Barcelona hat Entwarnung bei Ronald Araujo gegeben. Der Innenverteidiger hat nach seinem Zusammenprall mit einem Gegenspieler in der Begegnung gegen Celta Vigo am Dienstagabend (3:1) das Krankenhaus nach einer Nacht wieder verlassen. Araujo erlitt nur eine Gehirnerschütterung.
Barcelona gibt Entwarnung bei Araujo nach Zusammenprall (Foto: AFP/SID/PAU BARRENA)
Barcelona gibt Entwarnung bei Araujo nach Zusammenprall
Foto: AFP/SID/PAU BARRENA

Nach dem Zusammenprall war er mit einem Krankenwagen vom Spielfeld gebracht worden. Ob er in dieser Saison noch einmal zum Einsatz kommt, ist fraglich.

 

© 2022 SID