Unterliga Ost 2018/2019: Expertentipp Runde 9

Und schon steht die 9. Runde in der Unterliga Ost vor der Tür. Es warten spannende Duelle auf die Fans. Dementsprechend schwer erscheint es auch, diesbezüglich die Resultate schon im Voraus zu prognostizieren. Wie aus der Vergangenheit bekannt, gibt es auch heuer wieder zu jeder Runde einen Expertentipp. Durch den kommenden Spieltag tippt sich Michael Rutnig, Trainer des TSV Grafenstein. Hier seine Voraussagen bzw. Eingebungen:


Abgesagt Fr, 21.09.2018, 16:30 Uhr

SV Hirter Kraig - SV ASKÖ Holzbau Gasser Ludmannsdorf

SV Hirter KraigSV ASKÖ Holzbau Gasser Ludmannsdorf

"Ich denke, dass der Kärntner Liga Absteiger Kraig über die junge Mannschaft von Ludmannsdorf zu stellen ist."

Sa, 22.09.2018, 16:00 Uhr

FC St. Michael/Lav. - SV Gallizien

FC St. Michael/Lav.SV Gallizien

"Ich schätze St. Michael aufgrund des Heimvorteiles etwas stärker ein."

Sa, 22.09.2018, 16:00 Uhr

SV Dolomit Eberstein - ASKÖ mexlog Gurnitz

SV Dolomit EbersteinASKÖ mexlog Gurnitz

"Eberstein für mich heuer der Topfavorit und sie werden sich gegen Gurnitz durchsetzen."

Sa, 22.09.2018, 16:30 Uhr

SF Rückersdorf - ASV St. Margarethen/Lav.

SF RückersdorfASV St. Margarethen/Lav.

"Ich habe gesehen, dass Rückersdorf sehr gute Legionäre hat und sie sind momentan gut unterwegs. St. Margarethen ist spielerisch gut, doch der Vollstrecker fehlt."

Sa, 22.09.2018, 17:00 Uhr

TSV Grafenstein - SV Donau Klagenfurt - St.Ruprecht

TSV GrafensteinSV Donau Klagenfurt - St.Ruprecht

"Das wird ein interessantes Spiel zwischen zwei offensiv ausgerichteten Mannschaften. Donau ist immer für viele Tore gut, doch hoffentlich nicht in diesem Spiel. Ich traue meiner Mannschaft einen Sieg zu."

Sa, 22.09.2018, 17:00 Uhr

SK St. Andrä/Lav. - FC Eisenkappel

SK St. Andrä/Lav.FC Eisenkappel

"Eisenkappel erzielte in den letzten Begegnungen gute Ergebnisse, deshalb rechne ich mit einem ausgeglichenen Spiel und einem Unentschieden."

So, 23.09.2018, 10:30 Uhr

ASK Klagenfurt - SV Union Raiba Ruden

ASK KlagenfurtSV Union Raiba Ruden

"Ich dachte, dass der ASK zu den Favoriten zählt, doch sie kommen nicht in die Gänge. Ruden landete in der letzten Runde den ersten Sieg, deshalb tippe ich auf ein Unentschieden."

So, 23.09.2018, 16:00 Uhr

DSG Sele Zell - SC Globasnitz

DSG Sele ZellSC Globasnitz

"Beide Mannschaften kommen nicht richtig in Schwung und werden sich die Punkte teilen."

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?


Transfers Kärnten

Fußball-Tracker

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Vereinsshop

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter