1. Landesliga 15/16: "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde 24

In der 24. Runde der 1. Landesliga büßte der SV Bürmoos den Großteil seines Vorsprungs ein, der sich nähernde USV Berndorf fixierte zumindest Rang zwei und die Union Henndorf zog an den Adnetern vorbei. Im Abstiegskampf feierten der SV Anthering, der SV Schwarzach, der SC Bad Hofgastein und der USK St. Michael wichtige Siege. Auch der ASV Salzburg war erfolgreich, doch Headcoach Markus Teufl sprach von einem Spiel "Not gegen Elend". Über eine Nominierung ins "EFM Versicherungsmakler" Team der Runde dürfen sich seine Spieler nicht freuen. Weil Anthering-Trainer Zeljko Mrsic trotz starker Leistung keinen hervorheben wollte und fast alle Verlierer klar geschlagen wurden, setzt sich die beste Elf aus Vertretern von nur sechs Klubs zusammen.

T. Klammer Schwarzach 0
J. Strobl Bad Hofg. 0
B. Gfrerer St. Michael 0
J. Streitwieser SVB 0
T. Mayr Schwarzach 0
D. Ramspacher Eugendorf 0
M. Ramspacher Berndorf 0
A. Hirczy Bad Hofg. 0
B. Stöckl Henndorf 0
H. Diaz Henndorf 0
S. Landschützer St. Michael 0

Das TEAM DER RUNDE setzt sich aus Nominierungen der Spieler durch Trainer, Funktionäre und Experten aus dieser Liga zusammen.

Die Positionen der Spieler müssen nicht zu hundert Prozent jenen entsprechen, die sie im jeweiligen Spiel auch eingenommen haben.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten