2. Klasse Nord B 16/17: Expertentipp Runde 4

Die Mannschaften der 2. Klasse Nord B stehen sich nun zum vierten Mal in dieser Saison gegenüber. Den Expertentipp übernimmt Mario Seidl, Cheftrainer des USK Elsbethen. Mit seiner im Sommer übernommenen Mannschaft sehnt er sich nach zwei Niederlagen aus drei Spielen nach einem vollen Erfolg gegen den Nachzügler aus Liefering. Er hofft auf einen Dreier mit mindestens drei Tore Vorsprung. Insgesamt sagt er drei Heimsiege, ein Remis und zwei Auswärtserfolge voraus. Übrigens: Jetzt Trainingslager buchen!

Sa, 27.08.2016, 15:00 Uhr

SU Abtenau - 1. Oberalmer SV

SU Abtenau1. Oberalmer SV

Mario Seidl: "Zwei Aufstiegskandidaten im Duell! Das wird eine enge Partie, wo der Heimvorteil den Ausschlag geben könnte."

Sa, 27.08.2016, 17:00 Uhr

USV Ebenau - ÖTSU Hallein 1b

USV EbenauÖTSU Hallein 1b

Mario Seidl: "Da ist Ebenau stärker einzuschätzen."

So, 28.08.2016, 14:30 Uhr

FC Erdal Hallein 04 1b - FC Puch 1b

FC Erdal Hallein 04 1bFC Puch 1b

Mario Seidl: "Bei beiden ist die Frage, wie sie aufgestellt sind. Tipp X!"

So, 28.08.2016, 15:00 Uhr

ASVÖ SK Liefering - USK Elsbethen

ASVÖ SK LieferingUSK Elsbethen

Mario Seidl: "Ich hoffe, dass wir ohne Gegentor bleiben und drei Punkte holen."

So, 28.08.2016, 17:00 Uhr

UFC Bad Vigaun - USV Scheffau

UFC Bad VigaunUSV Scheffau

Mario Seidl: "Ich denke, Scheffau wird ihren Trend beibehalten. Sie schätze ich stärker ein."

So, 28.08.2016, 17:00 Uhr

SC Golling 1b - SV Salzburg Türkgücü

SC Golling 1bSV Salzburg Türkgücü

Mario Seidl: "Aufgrund der bisherigen Ergebnisse ist Golling zu favorisieren. Ich verstehe allerdings nicht ganz, warum es bei Türkgücü noch nicht läuft. Das ist keine schlechte Mannschaft."

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten