2. Klasse Süd kompakt: Goldegg zitterte in Annaberg, dritter Saisnsieg für die Schwarzach 1b

2kl-sued-rViel Mühe hatte in der 15. Runde der 2. Klasse Süd Goldegg: Der Tabellenführer wurde von Annaberg bis zum Schluss gefordert und mühte sich letztendlich zu einem knappen 4:3-Erfolg. Ebenfalls alles andere als leicht tat sich die Altenmarkt 1b: Die zweite Mannschaft des Salzburg-Ligisten feierte in Filzmoos nach spannenden 90 Minuten einen 3:1-Sieg. Die Partie Kleinarl gegen Mauterndorf wurde abgesagt.

USK Filzmoos – UFC Altenmarkt 1b 1:3

Für den Tabellenzweiten Altenmarkt 1b lief die Partie in Filzmoos lange Zeit nicht nach Wunsch: Die zweite Mannschaft des Salzburg-Ligisten lag zur Pause mit 0:1 hinten und hatte ab der 54. Minute nach einer gelb-roten Karte für Mario Hödlmoser nur noch zehn Leute am Feld. In der Schlussphase drehte der Favorit aber auf: Norbert Lechner erzielte in der 72. Minute den Ausgleich, nur sechs Minuten später brachte Jonas Reiter die Gäste das erste Mal in Führung. Sechs Minuten vor dem Ende war die Partie dann entschieden: Fatljum Rama verwertete einen Elfmeter zum 3:1-Endstand. Die Altenmarkt 1b bleibt nach dem Sieg Leader Goldegg weiter auf den Fersen und kann weiterhin vom Aufstieg in die 1. Klasse Süd träumen.


USK Muhr – SV Mühlbach/Hkg. 6:2

Nur wenig Mühe hatte Absteiger Muhr in der 15. Runde gegen SV Mühlbach/Hkg.: Robert Schiefer schoss die Heimischen bereits nach zwei Minuten in Führung, die Gäste konnten nach 20 Minuten zwar den Ausgleich von Roland Reuter bejubeln. Noch vor der Pause legten die Heimischen aber wieder einen Gang zu: Thomas Aigner (22.) und Johann Aigner (44.) brachten Muhr mit 3:1 in Front. Nach der Pause kamen die Gäste durch James Zoller zwar noch zum Anschlusstreffer, Muhr ließ sich aber nicht beeindrucken: Robert Schiefer stellte den alten Abstand nach einer Stunde mit seinem zweiten Volltreffer wieder her. In der Schlussphase machten Maximilian Lürzer (89.) und Michael Gfrerer (91.) den Sack mit ihren Treffern zu.


FC Annaberg – USC Goldegg 3:4

Mehr Mühe als erwartet hatte Leader Goldegg in Annaberg: Der Favorit lag drei Mal in Führung, die Heimischen gaben aber nie auf und kamen gleich drei Mal in die Partie zurück. Belohnt wurde Annaberg für die starke Leistung aber nich: Ugur Tan erzielte in der 77. Minute das 4:3 und sicherte seiner Mannschaft somit die drei Punkte. Goldegg liegt weiterhin an der Tabellenspitze, Annaberg findet sich derzeit auf dem siebten Platz wieder.

 

SV Schwarzach 1b – USV Rußbach 5:1

Den dritten Saisonsieg konnte am vergangenen Wochenende der Tabellenletzte Schwarzach 1b bejubeln: Die zweite Mannschaft des Salzburg-Ligisten schoss Rußbach zu Hause mit 5:1 ab. Sebastian Weiss und Thomas Schrempf trugen sich je zwei Mal in die Schützenliste ein, das fünfte Tor steuerte Thomas Wirnsperger bei. Den Ehrentreffer der Gäste markierte Marco Schefbänker. Die Schwarzach 1b liegt trotz des Sieges weiterhin auf dem letzten Platz, Rußbach findet sich auf Platz acht wieder.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten