"Null-Saison" kopieren - FC Bergheim möchte sich "im Tabellenmittelfeld wiederfinden"

Der 1. Landesliga-Champion der Spielzeit 2018/19 machte in der Salzburger Liga eine gute Figur. Mit dem Abstieg hatte die Truppe von Trainer Robert Gierzinger bis zum Stopp ganz und gar nichts zu tun. Ganz im Gegenteil: Mit 22 gesammelten Zählern wurde mit einem Auge gar auf die Top-5 geschielt. Geht es nach dem FC Bergheim, dann soll das kommende Spieljahr ähnlich erfreulich verlaufen. Auf Knipser Daniel Buhacek kann der FCB künftig nicht mehr zurückgreifen.

 

Fotocredit: Facebook-Seite FC Bergheim 

 

Ziele

Der '18/19-1. Landesliga-Meister verkaufte sich in der "Null-Saison" gut, belegte nach 15 gespielten Runden den achtbaren siebenten Tabellenplatz. Ähnliches wollen die Bergheimer auch in der kommenden Spielzeit fabrizieren, wie Coach Robert Gierzinger bestätigt: "Es gilt das Gleiche wie vor einem Jahr. Wir wollen gut reinstarten und uns im Tabellenmittelfeld wiederfinden. Einen Platz unter den ersten Acht traue ich der Mannschaft schon zu." Zum Auftakt bekommt es der FCB am 15. August zuhause gegen die TSU Bramberg zu tun. Eigentlich wäre ein Gastspiel geplant gewesen, doch das Blatt hat sich kurzfristig noch um 180 Grad gewendet. "Weil ja da in Bramberg Red Bull Salzburg gegen Ajax spielt, sind die Bramberger auf uns zugekommen. Einerseits ist es für uns nicht schlecht, gleich mit zwei Heimspielen zu starten. Andererseits stehen wir nun in der Pflicht, auf jeden Fall etwas mitzunehmen", so Gierzinger.


Was man sonst noch wissen sollte...

Mit Daniel Buhacek verlieren die Bergheimer ihre Tormaschine, die sowohl in der annullierten Spielzeit als auch im Meisterjahr wie geschmiert lief und 27 der insgesamt 88 FCB-Treffer selbst erzielte. Ob der Abbruch-Siebente den Abgang kompensieren kann, bleibt abzuwarten. Gierzinger zeigt sich diesbezüglich zuversichtlich: "Wir müssen intern umstellen. Zwar werden wir nicht mehr so einen Stoßstürmer, wie Daniel es ist, haben, aber vor allem mit Schwaiger kommt da was nach. Vielleicht müssen einfach mal die Jungen in diese Rolle schlüpfen."

 

Transfers

Zugänge: Dominik Prötsch (Schwaz), Michael Prötsch (Anif)

Abgänge: Daniel Buhacek (Neumarkt)

 

Trainer: Robert Gierzinger

 

Letzte Platzierungen

2018/19  1. Landesliga 1.
2017/18 Salzburger Liga 16.
2016/17 Salzburger Liga 9.

 

 

 

Redakteur: Maximilian Winkler

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?