Innsbruck West II wird im Winter 2021 an besserer Kondition arbeiten!

Am Ende gab es für die SPG Innsbruck West II in der 2. Klasse Mitte nur den letzten Tabellenplatz und Trainer Marco Tomasi führt das auf den nicht optimalen körperlichen Zustand seiner Kicker zurück, als er das Amt übernommen hat. Auswärts konnte man drei Üinkze holen, zuhause gab es nur Niederlagen für die SPG II. Am anderen Ende der Tabelle dominiert Stans – sieben Punkte Vorsprung auf die Nummer zwei Uderns ist wohl schon die halbe Miete auf den Titel 20/21.

 

Nicht zufrieden mit der Situation

Marco Tomasi, Trainer SPG Innsbruck West II: „Leider habe ich die Mannschaft in einem nicht optimalen körperlichen Zustand übernommen - das spiegelt sich auch in der Tabelle wider. Darum sind wir auch nicht zufrieden mit der Situation und mit dem letzten halben Jahr. Wir werden im Winter das Hauptaugenmerk auf Kondition und Kraft legen. Was dann in der zweiten Hälfte der Saison herausspringt wird sich zeigen. Wir werden im Jänner mit der Vorbereitung beginnen und alles daran setzen, dass wir mehr Punkte machen!“

 

Daten und Fakten: SPG Innsbruck West II Herbst 2020

Tabellenplatz: 13. in der 2. Klasse Mitte

Heimtabelle: 13. sechs Spiele: sechs Niederlage

Auswärtstabelle: 11. sechs Spiele: drei Remis, drei Niederlagen

längste Serie ohne Sieg: zwölf Spiele

höchste Siege: kein Sieg 

längste Serie ohne Niederlage: ein Spiel

höchste Niederlagen: 1:8 beim IAC in der 3. Runde, 0:7 in der 9. Runde gegen Uderns zuhause

geschossene Tore/Heim: 8 – 1,33 pro Spiel

bekommene Tore/Heim: 27 – 4,5 pro Spiel

geschossene Tore/Auswärts: 4 – 0,66 pro Spiel

bekommene Tore/Auswärts: 14 – 2,33 pro Spiel

Spiele zu Null: 1

erfolgreichster Torschütze: Nino Jud mit drei Treffern


Digitaler Stress - Das Buch von Prof. Dr. René Riedl

Fußball-Tracker

Ligaportal Vereinsshop

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter