Frauen Landesliga Ost

Angerbergs Kickerinnen schießen zehn Tore pro Spiel!

Die achte Runde der Frauen Landesliga Ost brachte an der Tabellenspitze keine Überraschung. Vomp siegt in Hippach mit 7:2 und liegt weiterhin drei Punkte hinter der Nummer eins, dem SV Angerberg. Abermals über zehn Treffer von Europas Tormaschine – 11:1 gegen den SC Kirchberg.

 

Hier könnte  Ihr WERBEBANNER stehen!

„Akasn“ in der Angerberg-Kantine am 28. Oktober

Thomas Schnellrieder, Obmann SV Angerberg: „Der Siegeslauf der Damen des SV Angerberg geht auch nach dem spielfreien Wochenende weiter. In Kirchberg siegte das Team ungefährdet mit 11:1. Die Mannschaft präsentierte sich auf Kunstrasen souverän und siegte auch in dieser Höhe verdient. Zum Teil wurden die Treffer auch sehr schön heraus gespielt. Abermals eine geschlossen gute Mannschaftsleistung, sowohl von der Startaufstellung als auch von den eingewechselten Spielerinnen. Bereits am kommenden Samstag, dem 28.10.2017, kommt es zum letzten Spiel in der Herbstsaison. Zu Gast im Sportzentrum Angerberg ist die Salzburger Mannschaft des SC Leogang. Das Spiel beginnt um 11.00 Uhr. Die Mannschaft hofft auf die Unterstützung zahlreicher Fans, zumal es nach Beendigung des Herren- Reserve- bzw. Kampfmannschaftsspiel zum „Akasn“ in der Kantine kommt!“

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten