Gebietsliga Ost: Team der Runde 20

altDer SC Kirchberg konnte in der 20. Runde der der Meisterschaft der Tiroler Gebietsliga Ost die Tabellenführung verteidigen. Auch Breitenbach kam zu einem Dreier, Brixen und die SPG Brixlegg/Rattenberg remisierten. Wörgl findet nach kurzer Unterbrechung wieder auf die Siegerstraße zurück und liegt bereits auf Platz fünf der Tabelle. Das Quartett Kirchberg, Breitenbach, Brixen und die SPG Brixlegg/Rattenberg ist nur durch drei Punkte getrennt. Am Tabellenende setzt Schwoich Oberlangkampfen mit einem sensationellen Punktegewinn gegen Brixen noch mehr unter Druck.

 

 

von Redaktion

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?