Vereinsbetreuer werden

Torschützenwertung Landesliga Ost Herbst 2021

Ganz klare Fakten in der Landesliga Ost – Patrik Delic vom FC Buch hat mit zwölf Treffern die allermeisten Tore geschossen und war mit 0,75 Tore pro Spielstunde auch ganz klar der effektivst Stürmer. Hinter Patrik Delic wird es enger. Platz zwei für Fabian Rieder von Stumm der puncto geschossene Tore Platz zwei mit zehn Treffern erreicht, in der Effektivität aber von Martin Knauer aus Mayrhofen knapp geschlagen wird. Martin Knauer in der Gesamtwertung auf Platz drei knapp vor einem weiteren Kicker aus Mayrhofen – Leonhard Kröll.

 

Einsatz Platz Platz Platz
Platz Name Mannschaft Tore Minuten Tore/h Tore Tore/h Ziffer
1 Patrik Delic Buch 12 964 0,75 1 1 1
2 Fabian Rieder Stumm 10 1077 0,56 2 3 2,5
3 Martin Knauer Mayrhofen 8 819 0,59 4 2 3
4 Leonhard Kröll Mayrhofen 9 978 0,55 3 4 3,5
5 Matthias Eberharter Hippach 8 942 0,51 4 6 5
6 Manuel Einwallner Mayrhofen 8 1156 0,42 4 7 5,5
7 Josip Filipovic Mayrhofen 7 790 0,53 8 5 6,5
7 Patrick Höllwarth Stumm 8 1225 0,39 4 9 6,5
9 Michael Grahammer Brixen 7 1059 0,40 8 8 8
10 Josef Präauer Söll 7 1080 0,39 8 9 8,5
11 Lukas Scheidnagl Schwoich 6 938 0,38 11 11 11
11 Maximilian Aschaber Brixen 6 954 0,38 11 11 11
13 Stefan Bucher Brixen 6 1170 0,31 11 13 12

 

Regeln: qualifiziert für die Goleador Wertung von ligaportal.at Tirol sind alle Spieler, die mindestens sechs Treffer im Herbst 2021 erzielt haben. Die Gesamtwertung ist die Platzziffer aus der Wertung der erzielten Tore generell und der Wertung aus den erzielten Toren pro Stunde Spielzeit (Tore/h).