Tirol Liga 15/16: Expertentipp Runde 29

Drei hochbrisante Partien bringt die vorletzte Runde der Tirol Liga - Kampf um den Titel und Kampf gegen den Abstieg. Der SV Opbacher Fügen hat sich mit dem Sieg im Nachtragsspiel gegen Kundl eine gute Ausgangsposition verschafft. Mit einem Heimsieg gegen Schönwies/Mils wäre der Klassenerhalt geschafft. Trainer Thomas Pfeiler hat für unsere Leser die acht Spiele getippt. Jetzt Torwandschießen bei Nissan!

 

Fr, 10.06.2016, 18:30 Uhr

SPG Silz/Mötz - SK Jenbach

SPG Silz/MötzSK Jenbach

"Mötz/Silz braucht noch Punkte."

Fr, 10.06.2016, 19:00 Uhr

WSG Swarovski Tirol Amateure - SV Telfs

WSG Swarovski Tirol AmateureSV Telfs

"Wattens im Heimspiel Favorit."

Fr, 10.06.2016, 19:30 Uhr

SV Innsbruck - Völser SV

SV InnsbruckVölser SV

"SVI mit technisch guten Fußball."

Sa, 11.06.2016, 17:30 Uhr

SC Sparkasse Imst 1933 - SV Kematen

SC Sparkasse Imst 1933SV Kematen

"“Freispiel” für beide Teams."

Sa, 11.06.2016, 18:00 Uhr

SV basecamp Matrei - SV Hall

SV basecamp MatreiSV Hall

"Ausgeglichenes Spiel."

Sa, 11.06.2016, 18:00 Uhr

SV Kirchbichl - SV Wörgl

SV KirchbichlSV Wörgl

"Kirchbichl nach sehr intensivem Spiel."

Sa, 11.06.2016, 18:00 Uhr

SV Fügen - FG Schönwies/Mils

SV FügenFG Schönwies/Mils

"Sieg SV Fügen - Ergebnis?"

Sa, 11.06.2016, 18:30 Uhr

Union Innsbruck - SC Pfeifer Holz Kundl

Union InnsbruckSC Pfeifer Holz Kundl

"Union setzt sich durch."


Fußball-Tracker

Ligaportal Vereinsshop

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter