FC Schlins gewinnt Spitzenspiel gegen Koblach

koblach fcschlins fcIn der 1. Landesklasse besiegt der FC Schlins im Heimspiel den Absteiger FC Koblach mit 3:0, Matchwinner für die Walgauer war wieder einmal Michael Monschein, der alle drei Treffer für den Tabellenführer erzielen konnte. Nach einer torlosen ersten Halbzeit konnten die Schlinser im zweiten Durchgang deutlich zulegen. Die Bösch-Elf verteidigt somit die Tabellenführung, die Koblacher müssen hingegen die erste Auswärtsniederlage in der laufenden Saison hinnehmen und rutschen in der Tabelle auf Rang vier ab.

Torlose erste Halbzeit

Beide Mannschaften erwischten einen guten Start ins Spiel und versuchten schnell den ersten Treffer zu erzielen. Es entwickelte sich schon in der Anfangsphase ein Spitzenspiel mit Chancen auf beiden Seiten, die Schlinser scheiterten dabei einmal an der Latte, aber auch die Koblacher hatten in der ersten Halbzeit eine große Chance auf die Führung. Beiden Mannschaften merkte man den Siegeswillen an, so war es in der ersten Halbzeit ein offener Schlagabtausch. Treffer gab es jedoch keine und so ging es mit dem torlosen 0:0 in die Halbzeitpause.

Schlinser Torgarantie schlägt erneut zu

Nach dem Seitenwechsel fanden die Koblacher gleich die nächste Großchance vor, scheiterten diesmal aber an der Latte. Fast im Gegenzug sorgte dann Michael Monschein nach einem schönen Konter für das 1:0 für die Schlinser nach 56 Minuten. Nur vier Minuten später konnten die Hausherren nachlegen, nachdem ein Freistoß erneut an der Latte landete, konnte wieder Michael Monschein den Abstauber zum 2:0 verwerten. Die Koblacher waren sichtlich beeindruckt vom schnellen Doppelschlag und taten sich in weiterer Folge schwer, Chancen fand die Chinchilla-Elf dennoch vor, der Anschlusstreffer blieb aber aus. Die Heimelf aus Schlins stand in der Abwehr nun sicher und ließ in der Schlussphase kaum noch Chancen des Gegners zu. Den Schlusspunkt setzte dann erneut die Schlinser Torgarantie Michael Monschein, der nach 86 Minuten seinen Hattrick fixierte und zum 3:0 Endstand traf.

 

FC Schlins - FC Koblach 3:0 (0:0)

Sportplatz Untere Au, 350 Zuschauer ; SR Seidler
Tore: 1:0 (56.) Michael Monschein ; 2:0 (60.) Michael Monschein ; 3:0 (86.) Michael Monschein