SC Tisis holt Auswärtssieg in Nüziders

nueziders fctisis scIn der 1. Landesklasse besiegt der SC Tisis im Auswärtsspiel den FC Nüziders mit 3:1 und holt somit den ersten Auswärtssieg in der laufenden Saison. Die Gäste konnten durch einen Elfmeter schon früh in Führung gehen, die Hausherren kamen in der zweiten Halbzeit nur noch zum Ehrentreffer. In der Tabelle machen die Tisner einen großen Sprung nach vorne und liegen nun auf Rang sieben, die Nüziger rutschen hingegen auf den 13. Platz ab.

Schnelle Gästeführung

Die Gäste aus Tisis erwischten den besseren Start ins Spiel und bekamen bereits nach fünf Minuten einen Elfmeter zugesprochen, nachdem Müslüm Atav im Strafraum zu Fall gebracht wurde. Der Gefoulte selbst trat zum fälligen Strafstoß an und verwandelte diesen sicher zur 1:0 Führung für die Tisner. Die Hausherren waren vom frühen Rückstand sichtlich geschockt und brauchten danach einige Zeit um ins Spiel zu kommen, hatten danach aber Pech bei einem Stangenschuss. Die Gäste blieben die spielbestimmende Mannschaft, hatten danach aber ebenfalls Pech bei einem Heber an die Stange. Die Nüziger konnten die Situation aber nicht klären und so landete der Ball erneut bei den Gästen. Nach einer schönen Flanke war es dann Patrick Jäger der zum 2:0 einköpfte. Bis zur Pause passierte dann nicht mehr viel und so ging es mit dem komfortablen Vorsprung für die Gäste in die Kabinen.

Nüziders kommte nur noch zum Ehrentreffer

Nach dem Seitenwechsel versuchten die Hausherren nochmals ins Spiel zu kommen, die Abwehr der Gäste stand an diesem Tag aber sehr sicher und ließ kaum Torchancen des Gegners zu. Nach gut einer Stunde sorgte dann Reto Mündle mit einem Kopfballtreffer zum 3:0 für die Vorentscheidung. Das Spiel flachte nun etwas ab, die Tisner warteten auf die Konter. Die Nüziger fanden weiterhin kaum ein Mittel um das Abwehrbollwerk der Gäste zu überwinden, erst in der letzten Spielminute konnte der eingewechselte Jakob Leoveanu mit einem sehenswerten Weitschuss den Ehrentreffer für die Heimelf erzielen. Am Ende blieb es aber beim verdienten 3:1 Auswärtssieg für den SC Tisis.

 

FC Nüziders - SC Tisis 1:3 (0:2)

Illrainstadion Nüziders, 100 Zuschauer ; SR Mutlu
Tore: 0:1 (5.) Müslüm Atav / Elfmeter ; 0:2 (34.) Patrick Jäger ; 0:3 (64.) Reto Mündle ; 1:3 (90.) Jakob Leoveanu

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten