1. Landesklasse: Spieler der Runde - Nenad Krstic

spieler-der-rundebezau vfbIn der 1. Landesklasse feiert der VfB Bezau einen 6:1 Auswärtssieg beim FC Nüziders und holt somit nach der Auftaktniederlage den ersten Sieg in der laufenden Meisterschaft. Matchwinner für die Bregenzerwälder war Neuzugang Nenad Krstic, der drei Treffer selber erzielte und noch einen Assist beisteuerte. Er ist unser "Spieler der Runde".

Die Bregenzerwälder taten sich zu Beginn schwer gegen die aggressiven Nüziger, nach 19 Minuten konnte Nenad Krstic aber entgegen dem Spielverlauf die Führung für die Bezauer erzielen. Nur zehn Minuten später war der Stürmer erneut zur Stelle und erzielte das zwischenzeitliche 3:0. Nach dem Seitenwechsel konnte Krstic zuerst seinen dritten Treffer nachlegen, ehe er noch den Assist zum 5:1 beisteuerte.

Ligaportal.at gratuliert Nenad Krstic und wünscht ihm weiterhin viel Erfolg in der laufenden Saison.