2. Landesklasse

Schwarzenberg meldet zwei Zugänge und zwei Abgänge

Nachdem die Ligareform durch ist ist auch in der 2. Landesklasse klar, dass es in der Rückrunde sehr heiß an der Tabellenspitze zugehen wird. Drei Teams werden aufsteigen und sechs Mannschaften haben noch eine reale Chance dafür. Riefensberg für zwei Punkte vor Tisis und drei vor Schwarzenberg. Der mevo FC Schwarzenberg hat aber zumindest zwei Verfolge rim Nacken – Hohenems II und Lingenau. Für den FC Dornbirn II wird es schwer – fünf Punkte fehlen auf Schwarzenberg, die bereits zwei Neuzugänge vermelden können.

 

Rückblick und Vorbereitung

Ralph Zündel, sportlicher Leiter mevo FC Schwarzenberg: „Vorläufig liegen wir in den Top-3 und das war auch unsere Zielsetzung. Diese Platzierung soll auf jeden Fall bis zum Saisonende gehalten werden. In erster Linie gilt es in der Rückrunde die Spiele gegen die vorderen (direkten) Konkurrenten erfolgreich zu gestalten. Das war in der Hinrunde ein kleines Manko. Der Vorbereitungsstart wird Mitte Februar erfolgen. Dabei wird die Mannschaft zwischen fünf bis acht Vorbereitungsspiele bestreiten. Zudem Teilnahme am Hallenmasters in Wolfurt.“

Kaderänderungen

Ralph Zündel: „Mit Daniel Fritz und Berat Lutolli gibt es 2 Abgänge im Winter. Auf der anderen Seite konnten mit Stefan Maccani und Fabian Sallmayr zwei echte Verstärkungen fürs Frühjahr gewonnen werden!“

Veranstaltungen und wichtige Infos zum Verein

Ralph Zündel: Im Januar gibt es ein FIFA-Turnier, welches vom FC Schwarzenberg veranstaltet wird. Der Verein wurde im laufenden Jahr auf eine neue, solidere und breitere Basis gestellt - in erster Linie gibt es eine neue Vereinsführung. Nun hoffen wir auf einen entsprechenden sportlichen Erfolg und wollen mit den beiden Komponenten den Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft unseres Vereines legen. Dies soll unserem Nachwuchs Motivation verleihen und als Ansporn für den laufenden Trainingsbetrieb bzw. die sportliche Zielerreichung mit der 1. Kampfmannschaft dienen!“

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten