Altach 1b verliert Einser Goali

altach scra

Der Herbstmeister aus der 3. Landesklasse, SCR Altach 1b, muss im Frühjahr auf Tormann Jonas Bösch verzichten. Der junge Altacher Eigenbauspieler wechselt in der Winterpause zum SK Brederis und soll dort den Abgang von Tormann Dominic Hehle kompensieren. Wer in Altach im Frühjahr nun zwischen den Pfosten steht, ist noch offen. Ein Neuzugang ist zur Zeit noch nicht bekannt.

Jonas Bösch war die komplette Hinrunde im Altacher Tor im Einsatz, kassierte dabei in 13 Ligaspielen nur neun Gegentore - Spitzenwert in Vorarlberg. Weniger Gegentore kassierte keine andere Mannschaft in Vorarlbergs Unterhaus. Bösch wird nun in Brederis eine neue Herausforderung suchen. Dort hat er aber eine schwere Aufgabe, da er den zum SC Bregenz abgewanderten Tormann Dominic Hehle ersetzen muss.

Auch Özcan im Winter weg

Auch Stürmer Tamer Özcan verlässt den Verein in der Winterpause und wechselt zum SC Tisis. Er war für Altach 1b fünf Spiele im Einsatz und erzielte dabei drei Treffer. Besser ist seine Statistik im Pokal - in drei Spielen erzielte er ebennso viele Treffer. In Tisis hat Özcan aber mit den Atav Brüdern Erkal und Müslüm eine starke Konkurenz.

 

Fan werden von Unterhaus.at Vorarlberg