Dornbirner SV 1b will Aufstieg fixieren

dornbirner sv

Nach der Hinrunde in 4. Landesklasse steht das 1b-Team des Dornbirner SV auf dem sechsten Tabellenrang und hat vier Punkte Rückstand auf einen Aufstiegsplatz. Jedoch hat der DSV noch ein Nachtragspiel gegen Rankweil 1b. Die Mannschaft befindet sich schon seit zwei Wochen in der Vorbereitung für die Rückrunde. In den kommenden Tagen werden auch die ersten Vorbereitungsspiele absolviert werden. Zwei neue Spieler verstärken das 1b-Team im Frühjahr, am Ende soll ein Aufstiegsplatz belegt werden.

Gegen den FC Schwarzach wird die Mannschaft morgen das erste Testspiel absolvieren. Mit Tobias Morscher kommt alter Bekannter zurück zum DSV. Der Tormann kommt aus dem eigenen Nachwuchs, spielte zuletzt aber für den Stadtrivalen Admira Dornbirn. Zusätzlich verstärkt Furkan Göler die Mannschaft für die Rückrunde. "Tobias Morscher kommt wieder zurück zum DSV, das freut uns sehr, da er ja schon im Nachwuchs bei uns war. Furkan Göler hat schon ein paar mal bei uns trainiert und wechselt jetzt auch fix ins 1b-Team.", so Wolfgang Mayr, sportlicher Leiter des DSV.

Jedoch verliert die Mannschaft mit Fadil Mehidic einen guten Spieler. In der Kampfmannschaft konnte er sich nicht durchsetzen und sucht nun beim SC Hatlerdrof in der 1. Landesklasse eine neue Herausforderung.

Eingespieltes Team

Trainer Hans-Peter Schwarzbart ist schon seit vier Jahren für das 1b-Team verantwortlich und hat ein jungens und ehrgeiziges Team aufgebaut. Nachdem in der vergangenen Saison nur ein Platz im Mittelfeld der Tabelle erreicht wurde, soll es in diesem Jahr mit dem Aufstieg klappen. "Wir haben hier ein eingespieltes Team, Trainer und Mannschaft wollen den Aufstieg, das ist auch das Ziel des Vereins. Wir haben jetzt noch ein Nachtragspiel, wenn wir das gewinnen sind wir ganz vorne dabei. Mit Tobias Morscher haben wir noch zusätzlich einen guten Tormann geholt, der uns im Frühjahr sicher weiterhelfen kann. Ich glaube die Chancen für die Rückrunde stehen gut.", gibt Mayr die Ziele von Vereinsseite vor.

 

Zugänge:
Tobias Morscher (Admira Dornbirn 1b)
Furkan Göler (?)

Abgänge:
Fadil Mehidic (SC Hatlerdorf)