4. Landesklasse

Mäder plant in der Vorbereitung sieben Testspiele

Die Meisterschaft in der 4. Landesklasse wird zwar erst Anfang April fortgesetzt, aber so langsam läuft die Testspielsaison an. Der FC Mäder testet das erste mal Mitte Februar in Bludenz gegen die Rätia II. Fast alle Teams steigen zu dieser Zeit in den Testspielbetrieb ein.

 

 

Marcel Oberhauser, FC Mäder, mit den Testspielterminen des FC Mäder

 

14.2. Rätia Bludenz 1b : Fc Mäder 19 Uhr in Bludenz

21.2. Fc Mäder : Sc Tisis 20:30 Uhr Kunstrasen Altach

28.2. Fc Mäder : Fc Nüziders 20:30 Uhr Kunstrasen Altach

07.3. Fc Mäder : Sk Brederis 20:00 Uhr Kunstrasen Altach

15.3. Fc Paznaun : Fc Mäder 19:00 Uhr in Ischgl

21.3. Rätia Bludenz : Fc Mäder 19:00 Uhr in Bludenz

30.3. Fc Mäder : Sc Röthis 1b 14:00 Uhr in Mäder/Röthis Kunstrasen

Testspielauftakt

Am 16.2. testet Bremenmahd das erste mal – um 18 Uhr geht es gegen BW Feldkirch II in der Felsenarena. Ebenfalls am 16.2. trifft Schlins II um 11 Uhr in Nenzing auf die KMII der Gastgeber. Viktoria Bregenz II spielt in Hörbranz. Die erste Runde 2019 der Meisterschaft geht am ersten Aprilwochenende über die Bühne. Der überlegene Tabellenführer Mellau II spielt in Satteins. Extrem spannend wird der Kampf um die nun weiteren beiden fixen Aufstiegsplätze. Nenzing II, Vandans, Fussach II, DSV II, Mäder und Schruns II trennen nur fünf Punkte!

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Kommentare powered by Disqus