FC Beschling: Das Ziel ist unter die Top 5 zu kommen

beschling fcDer FC Beschling steht nach einer durchwachsenen Hinrunde in der Tabelle der 5. Landesklasse Oberland auf Platz neun. Mit 18 Punkten liegt die Mannschaft im Mittelfeld, hat genug Luft ans Tabellenende, doch auch schon ein großen Abstand an die Tabellenspitze. In der Rückrunde will das Team Punkte sammeln und in der Tabelle ein paar Plätze gut machen, am Ende sollte die Mannschaft unter den Top fünf zu finden sein.

"Das Ziel für die Rückrunde ist ein Platz unter den Top fünf. In der Hinrunde ist nicht alles nach Plan verlaufen, doch das soll sich im Frühjahr ändern." meint Co-Trainer Michael Kathan. Auf dem Transfermarkt ist der FC Beschling auf der Suche nach neuen Spielern, mit einigen wird schon verhandelt, doch fixe Neuzugänge gibt es noch nicht. Abgänge sind im Team aus dem Walgau aber nicht geplant. "Der Kader sollte gleich bleiben, je nachdem noch zwei oder drei Neuverpflichtungen wären wichtig, aber Abgänge haben wir bis jetzt noch keine." Die Rückrunde wird spannend, aber schwer werden für Beschling: "Es ist schwer zu sagen, was sich in der Tabelle noch verändert, ich glaube Mittelberg wird im Frühjahr etwas nach unten Rutschen, die Aufstiegsplätze belegen wahrscheinlich Bludenz 1b und Meiningen 1b."

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten