5. Landesklasse Oberland: Team der 18. Runde

teamderrunde-5-landesklasse-oberlandIn der 18. Runde der 5. Landesklasse Oberland konnte der Tabellenführer Rätia Bludenz 1b mit einem Heimsieg den Vorsprung in der Tabelle auf zehn Punkte ausbauen. Im Spitzenspiel der Runde besiegt der SC Mittelberg den SK Meiningen 1b mit 4:0 und liegt. Mittelberg liegt nun einen Punkt hinter Meiningen auf Rang drei. Schlusslicht FC Mäder 1b unterliegt auswärts beim TSV Altenstadt 1b mit 0:7 und bleibt weiter am Tabellenende.

Das TEAM DER RUNDE setzt sich aus Nominierungen der Spieler durch Trainer, Funktionäre und Experten aus dieser Liga zusammen.

Die Positionen der Spieler müssen nicht zu hundert Prozent jenen entsprechen, die sie im jeweiligen Spiel auch eingenommen haben.