Nüziders II gewinnt in Bürs!

Das Team des Unterberger Automation FC Nüziders II konnte in der 20. Runde der 5. Landesklasse Oberland über einen 2:1 Sieg beim SK Bürs II jubeln. Heißer wurde es im Kampf um den zweiten Aufstiegsplatz in die 4. Landesklasse.

Endlich!

Volkan Deve, Trainer Unterberger Automation FC Nüziders II: „Endlich ist uns nach zuletzt starken Leistungen in den letzten zwei Spielen der erste Sieg gelungen. Wir haben eine sehr dominante erste Halbzeit gespielt, in der zweiten Halbzeit hatten wir leider zu viele Fehlpässe. Die Tore sind alle in der ersten Hälfte gefallen. Wir gingen durch Manfred Schallert in der 23. Minute in Führung, Thomas Schallert glich in der 32. Minute für Bürs aus. Unser Siegtreffer in der 40. Minute durch Fabian Hämmerle!“

Beste Spieler: Stephan Jochum, Kenan Hacisalihohlu (V) und Manfred Schallert (MF) von Nüziders II

Brederis II gewinnt Schlager gegen Göfis II

Direktes Duell im Kampf um den zweiten Aufstiegsplatz. Brederis II konnte sich gegen Göfis II nach einem 0:0 zur Pause mit 2:0 durchsetzen und hat damit Platz zwei erobert – punktegleich mit Göfis. Großwalsertal schleicht sich von hinten an – 4:0 gegen Tisis und damit nur mehr vier Punkte Rückstand auf Platz zwei. Leader Schlins ließ in Ludesch nichts anbrennen – 3:0 Erfolg und vier Punkte Vorsprung auf die neue Nummer zwei Brederis.

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten