Koblach II bezwingt Nüziders II klar!

In der achten Runde der 5. Landesklasse Oberland hat sich einiges in der Tabelle verändert, allerdings die Situation ein wenig unübersichtlich. Nach Verlustpunkten führen die Hoehenems Juniors, real steht der SK Meiningen Ii an der Tabellenspitze. Peter Dach FC Koblach II konnte gegen Unterberger Automation FC Nüziders II klar mit 3:0 gewinnen.

 

Bastian Gumilar mit Doppelpack für Koblach

Alexander Türtscher, Trainer Peter Dach Fc Koblach II: „Über das ganze Spiel eine gute Leistung. Klare Feldüberlegenheit unserer Mannschaft. Sieg geht auch in dieser Höhe in Ordnung. In der ersten Hälfte konnten wir noch keinen Treffer erzielen, in Hälfte zwei haben dann Bastian Gumilar (2) und Thomas Staudacher getroffen.“

Beste Spieler:

Bastian Gumilar und Justin Jutz von Koblach II

Hohenems Juniors spielfrei – Meiningen II übernimmt Tabellenführung

Der SK Meiningen II lässt gegen Hochmontafon II nichts anbrennen und gewinnt mit 4:0. Damit ist die Tabellenführung erobert, allerdings mit einem Spiel mehr als die Hoheenms Juniors. Ludesch II hält mit einem 3:2 gegen Tisis II den Kontakt zum Topduo. Auch Thüringen II hat mit einem Spiel weniger noch die Chance ganz nach oben vorzustoßen – es gab ein knapper 3:2 gegen Beschling.